3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Ajvar Paste selbst herstellen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 500 g Paprikaschoten, entkernen, halbieren
  • 2 Auberginen, halbieren
  • 5 Knoblauchzehen
  • 100 g Olivenöl
  • 2 TL Salz
  • Die Rezepte wurden von mir gesammelt und ich möchte viele davon informieren, alle Rezepte sind o.G.!
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung


  1. Zubereitung



    Backofen 200 Grad / 20 Minuten


    Paprika, Auberginen, halbiert mit der Haut nach oben


    auf ein Backpapier legen. Rösten bis sich die Haut löst.


    Haut entfernen.


    Abkühlen lassen.



    Mixtopf



    Paprika, Auberginen, (aus dem Backofen + abgekühlt) einfüllen und



    Knoblauchzehen, dazugeben


    zerkleinern


    Closed lid TM > 5 Sekunden / Stufe 8


    garen:


    Closed lid TM > 20 Minuten / 100 Grad C/ Stufe 3


    Olivenöl und Salz dazugeben


    fertig garen:


    Closed lid TM > 10 Minuten / 100 Grad C/ Stufe 2


     


    In heiss ausgewaschenes Schraubglas abfüllen



     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich finde das Rezept auch

    Verfasst von nanni2410 am 14. September 2014 - 23:53.

    Ich finde das Rezept auch super gut. Ich werde das nächstes mal jedoch etwas Chili mit dazugeben.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   Gelingt leicht. Ich finde

    Verfasst von Kochschülerin am 21. Juli 2014 - 19:04.

     

    Gelingt leicht.

    Ich finde das Rezept super lecker und es hat Spass gemacht, es zuzubereiten.

    [[wysiwyg_imageupload:10798:]]

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also mein Tipp: Zutaten genau

    Verfasst von Romanhelbig am 21. Juli 2014 - 17:10.

    Also mein Tipp: Zutaten genau so wie im Rezept beschrieben, die Zutaten jedoch länger im Backofen belassen, dann die Haut abziehen und alles in den Thermomix. Jedoch diese Einstellungen:

    Closed lid 5 Sek. Stufe 5

    Counter-clockwise operation Öl und Salz und 1 TL Zucker und 1 EL Essig hinzufügen. 10 Minuten, 100°.

     

    Fertig. Probiert es mal aus.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Zauberblume,    ich

    Verfasst von Kitty's Kitten am 31. Januar 2014 - 17:35.

    Hallo Zauberblume, 

     

    ich weiss zwar nicht, wie das originale Ajvar sein soll, aber dein Rezept war echt lecker.

     

    viele Grüsse

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Konsistenz

    Verfasst von Bartels am 21. Juli 2010 - 05:16.

    Habe heute diese Sauce gemacht. Geschmacklich finde ich sie gut. Habe noch 8 Chilischoten ebenfalls mit aus das Backblech getan.

    Aber die Konsistenz gleicht eher Ketchup, obwohl ich nochmals 10 Min. ohne Deckel bei 100 Grad gekocht habe. Wer hat eine andere Idee? Ob es mit 10 Paprika besser wird, bezweifle ich. Es müßte mehr reduziert werden.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Na ja...

    Verfasst von thermonudel am 16. Juli 2010 - 22:41.

    Habe das Ajvar aus diesem Rezept heute gemacht.Ich mag es nicht.Die Konsistenz hat nichts mit Ajvar zu tun.Und auch geschmacklich echer eine Katastrophe.Ich habe mir das andere Ajvar-Rezept gerade angeschaut.Da sind auch wesentlich mehr Paprika angegeben.Hier sind es 500g(das sind 3 Stück) und im anderen sind es 10 STück.Also ein riesen Unterschied.Sorry ,ber dieses Rezept ist nicht so gut.

    Thermonudel

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • danke

    Verfasst von rea129 am 14. Juli 2010 - 18:04.

    sind schon im Backrohr tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ja, du musst rote

    Verfasst von nesti am 14. Juli 2010 - 16:32.

    Hallo,

    ja, du musst rote Paprika nehmen. Hier findest du übrigens auch noch ein Rezept:

    http://www.rezeptwelt.de/rezepte/860/ajvar-rote-paprikasauce.html

    viele Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo, das sind doch sicher

    Verfasst von rea129 am 13. Juli 2010 - 20:39.

    hallo,

    das sind doch sicher rote Paprika drinnen? oder?

    lg, rea129

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können