3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Ananas Curry Mayonnaise


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

Ananas

  • 1 Dose Ananas, gewürfelt, kleine Dose
  • 2 TL brauner Zucker
  • 1 TL roter Curry

Mayonnaise

  • 250 g Sonnenblumenöl
  • 1 Stück Ei
  • 1 TL Zitronensaft oder Essig
  • 2 TL Senf, 10 g
  • 2 Prise Pfeffer
  • 1/2 TL Salz
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Ananas kochen
  1. Ananas gut abtropfen lassen und zusammen mit Curry und Zucker in den Closed lid geben und 15 min. / 100 °C / Stufe 1 kochen, damit die Ananasstücke noch ein wenig weicher werden.

  2. Die Ananasstücke mit wenig Sud umfüllen und abkühlen lassen.

  3. Mayonnaise herstellen (wie im thermomix Kochbuch angegeben)
  4. Eine Kanne auf den Mixtopfdeckel stellen, Öl einwiegen und zur Seite stellen.

  5. Ei, Zitronensaft, Senf, Pfeffer und Salz in den Closed lid geben, 1Min. 30 Sek. / Stufe 4 emulgieren, dabei das Sonnenblumenöl langsam auf den Mixtopfdeckel geben und in einem dünnen Strahl am Messbecher vorbei auf das laufende Messer träufeln lassen. 

  6. Ananas und Mayonnaise zusammenfügen
  7. Die Ananas sollte beim Abkühlen die übrige Flüssigkeit wieder aufgenommen haben, sonst die Flüssigkeit abgießen. 

  8. Die Ananas zu der Mayonnaise in den Closed lid geben und 30 Sek. / Stufe 3 verrühren.

     

  9. Kühlstellen und Fertig!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer die Ananasstücke gerne kleiner in der Mayonnaise hat, kann die Ananas nach dem Kochen noch 5 Sek. / Stufe 6 zerkleinern...

Die Mayonnaise eignet sich besonders gut zum Grillen als Dip oder auch als Burgersauce!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hab die Ananas wie

    Verfasst von limebackfee am 12. November 2015 - 22:25.

    Hab die Ananas wie vorgeschlagen nochmal zerkleinert. Saulecker!! Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können