3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Auberginen-Creme


Drucken:
4

Zutaten

  • 1 Aubergine, halbiert
  • 60-100 g Schafskäse
  • 200 g Schmand oder Frischkäse
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 10-15 Blätter Basilikum
  • 5 getrocknete Tomaten in Öl
  • 1 TL Paprikapulver edelsüß
  • 1 TL Paprikapulver scharf
  • 1/2 - 1 TL Zucker
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. 1 Aubergine halbieren, mit den Schnittflächen nach oben auf ein mit Alufolie ausgelegtes Backblech legen und ca. 40 Min. bei 200° im Backofen garen (nach 20 Min. die Schnittflächen mit Öl bestreichen und auf das Backblech legen). Abkühlen lassen und mit einem Löffel aus der Schale schaben.

    Knoblauchzehen und Basilikum 8 Sek. / Stufe 5 zerkleinern, getrocknete Tomaten in Öl zugeben und 10 Sek. / Stufe 6 zerkleinern, Schafskäse und Auberginenmus zugeben und 5 Sek. / Stufe 6 zerkleinern. Dann Schmand oder Frischkäse Salz, Paprikapulver und Pfeffer zugeben und 2 x 10 Sek. / Stufe 10 vermischen.Mit Zucker abschmecken.

10
11

Tipp

Der Zucker ist das Tüpfelchen auf dem i! Solltet ihr unbedingt ausprobieren.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Echt lecker!! Ich werde eine

    Verfasst von Valetta am 14. Juli 2016 - 17:15.

    Echt lecker!! Ich werde eine Portion heute Abend verschenken, bin mal auf die Rückmeldung gespannt. Gruß.

    Natürlich 5 Sterne dagelassen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe am Samstag die

    Verfasst von Amisunset am 12. April 2016 - 21:40.

    Ich habe am Samstag die Auberginencreme gemacht. Sehr, sehr lecker und in jedem Fall 5 Sternchen wert. Vielen Dank für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!  Ich habe wegen

    Verfasst von Rübe67 am 21. November 2015 - 17:12.

    Sehr lecker! 

    Ich habe wegen der Säure noch etwas Zitronensaft hinzugefügt. Vielen Dank für das Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • booooaaaaahhhhh...geieieieiei

    Verfasst von beabaumgart am 2. August 2015 - 15:59.

    booooaaaaahhhhh...geieieieieieieieieil Love

    gerade gemacht & ich muss mich beherrschen, dass ich nicht gleich alles verputze Big Smile

    Die ist ja sowas von lecker, das geht ja gar nicht tmrc_emoticons.;)

    Mein Mann wird sagen: "Die kannste verkoopen!"

    Ich habe lediglich als kleinen "Geschmacksverstärker" statt Schmand oder einfachem Frischkäse Ziegenfrischkäse genommen, den lieben wir über alles.

    Einfach nur klasse und ganz klar super-super-dicke 5 Sterne wert!!!!!!!

    Vielen Dank dafür & Gruß

    beabaumgart

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Suuper Lecker, hab Knoblauch

    Verfasst von pepel75 am 12. September 2013 - 18:36.

    Suuper Lecker, hab Knoblauch grundstock genommen, dafür kein Salz mehr reingetan. Und Schmand. Beim nächsten Mal werde ich aber 2 Auberginen geben. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • S U U U U U P E R   L E C K E

    Verfasst von Sreiss66 am 15. Mai 2013 - 22:45.

    S U U U U U P E R   L E C K E R !!!!!!  tmrc_emoticons.)

     

    danke fürs Einstellen!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schon so oft gemacht wenn

    Verfasst von coelli am 10. April 2013 - 13:07.

    Schon so oft gemacht wenn Gäste kommen und nun die Bewertung! Nie mehr Geld beim Türken/Griechen dafür ausgeben. Einfach selber machen. Köstlich! 

    Habe sowohl mit Frischkäse als auch mit feta (auch 100g) und mit Knoblauch und ohne Knoblauch gefertigt. War immer genial lecker. 

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe die Creme heute

    Verfasst von Vickyleinchen am 15. März 2013 - 19:03.

    Ich habe die Creme heute ausprobiert, weil wir noch eine Aubergine im Haus hatten und nicht wussten, was wir damit anstellen sollten. Wir hatten uns überlegt, die Creme und selbstgemachte Brötchen morgen Abend zu Freunden mitzunehmen...

    Ich muss sagen, wir sind echt begeistert von der Creme. Mussten direkt eine Scheibe Pumpernickel damit essen und werden sie morgen mit  zu unseren Freunden nehmen. Bin schon ganz gespannt, was sie davon halten  Big Smile

    Allerdings habe ich den restlichen Feta (ca. 140g) ganz am Ende grob zerkleinert und ihn mit einem Spartel unter die fertige Masse gehoben, da ich die Creme etwas "weich" fand und wir Feta sehr gerne mögen tmrc_emoticons.;)

    Liebe Grüße

    Vicky

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oberlecker, ähnliche wie die,

    Verfasst von wolqui am 2. Januar 2013 - 20:14.

    Oberlecker, ähnliche wie die, welche man bei unserem Griechen zur Vorspeise kriegt. Habs zwar ohne Paprika zubereitet und wirklich VIEL Knoblauch rein tmrc_emoticons.;)  aber alle waren begeistert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • einfach lecker,  verbreite

    Verfasst von füllermama am 2. April 2012 - 13:01.

    einfach lecker,  verbreite das rezept grad an meiner arbeitsstelle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach super, auch ohne

    Verfasst von Sythe am 1. November 2011 - 19:57.

    Einfach super, auch ohne Paprika (mögen wir nicht so),

    statt Schmand hab ich 100g Cremefine 19% genommen.

    Lecker lecker lecker! Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo

    Verfasst von Gast am 19. April 2010 - 14:25.

    Hallo zusammen,


     


    also........


    geschmacklich mit 2 Knoblauchzehen sehr lecker, aber mir hat die Konsistenz nicht so gefallen. Ich hatte alles unter dem Deckel hängen und nicht mehr im Mixtopf. Beim nächsten Mal werde ich lieber Frischkäse nehmen und die Menge auch verdoppeln, damit der Mixi die Konsistenz besser hinbekommt. Der Schafskäse ist auch etwas grisselig.


    Fazit: Doppelte Menge und Frischkäse, dann ist es perfekt.


    Ich mache die Creme auf jeden Fall nochmal, geschmeckt hat sie wirklich super.


    Passt prima jetzt zur Grillsaison aufs Brot.


    Danke fürs einstellen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke!

    Verfasst von tennismaus am 12. Oktober 2009 - 00:25.

    Hallo primavera,


    danke für die Ergänzung! Ich werde die Creme am Wochenende ausprobieren tmrc_emoticons.)


    LG


    tennismaus

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Auberginen-Creme

    Verfasst von primavera am 11. Oktober 2009 - 23:07.

    Hallo,


    wir essen die Auberginen-Creme als Brotaufstrich auf Ciabatta, Baguette, Cräcker usw. Leider war meine Zutatenliste unvollständig. Ich habe 60 g Schafskäse und 200 g Schmand genommen. Guten Appetit!


    Viele Grüße


    primavera

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Auberginen-Creme

    Verfasst von primavera am 11. Oktober 2009 - 22:58.

    Hallo Tennismaus,


    hat mit der Zutatenliste wohl nicht ganz geklappt. Ich habe 60 g Schafskäse und 200 g Schmand genommen und mit Zucker abgeschmeckt. Guten Appetit!


    Viele Grüße


    primavera

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ...hört sich gut an, aber zu

    Verfasst von resapuppe am 11. Oktober 2009 - 13:22.

    ...hört sich gut an, aber zu was isst man die Creme?


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Zutaten fehlen!

    Verfasst von tennismaus am 11. Oktober 2009 - 13:06.

    Hallo,


    ich hätte die Auberginencreme ja gern einmal ausprobiert. Leider fehlen Angaben über den Schafskäse und den Schmand in der Zutatenliste. tmrc_emoticons.~


    Könntest Du die bitte nachtragen?


    LG


    tennismaus

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Auberginen-Creme

    Verfasst von primavera am 11. Oktober 2009 - 03:04.

    Die Auberginen-Creme mit Zucker abschmecken. (habe ich im Rezept vergessen)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können