3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Bärlauchpesto mit Cashewnüssen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Glas/Gläser

Bärlauchpesto

  • 50 g Parmesan
  • 50 g Cashewnüsse, naturbelassen
  • 3/4 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 100 g Bärlauch
  • 70 g Olivenöl
  • 6
    1min
    Zubereitung 1min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Parmesan in Stücken mit Nüssen, Salz und Pfeffer (am besten aus der Mühle) in den Mixtopf geben.

    10 Sek / Stufe 7

    Bärlauch (grob zerteilt) und Olivenöl dazugeben und 15 Sek / Stufe 8.

    Fertig tmrc_emoticons.-)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Schmeckt lecker zu Nudeln oder als Farbtupfer in einer Suppe (Klecks in die Mitte des Tellers)!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • oberkoumlstlich Und schnell gemacht ...

    Verfasst von müko am 19. April 2017 - 12:24.

    Smile oberköstlich!!! Und schnell gemacht!
    Gibt es heute zu hausgemachten Spätzle.

    müko

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gerade eben hergestellt und bin sehr begeistert!...

    Verfasst von Chouette1990 am 4. April 2017 - 20:40.

    Gerade eben hergestellt und bin sehr begeistert! Wird es morgen zu Nudeln mit Gemüse oder so geben!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Köstlich!

    Verfasst von Tante Tomate am 3. April 2017 - 19:29.

    Köstlich!

    Von Lieb'  allein wird niemand satt - wohl dem, der was zum Löffeln  hat.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Jens König: Die Anwort kommt zwar vermutlich...

    Verfasst von julia22r am 3. April 2017 - 11:30.

    Jens König: Die Anwort kommt zwar vermutlich zu spät aber vielleicht hilft sie ja noch jemandem. Ja, geht super mit eingefrorenem Bärlauch. Ich mache das immer und dann nur so viel wie ich brauche. Geht ja schließlich sehr fix

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Jens König: da bin ich leider überfragt...

    Verfasst von NaumMel1977 am 30. März 2017 - 06:23.

    Jens König: da bin ich leider überfragt ...

    Wer nicht genießt, ist nicht genießbar!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • geht das auch mit

    Verfasst von Jens König am 12. August 2016 - 10:41.

    geht das auch mit eingefrorenem Bärlauch ?

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell gemacht und schmeckt

    Verfasst von Orlando869 am 20. Mai 2016 - 00:57.

    Schnell gemacht und schmeckt ausgezeichnet! Vielen Dank für dieses leckere Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckeres Pesto; schon

    Verfasst von 50Kochfee2015 am 15. Mai 2016 - 21:03.

    Super leckeres Pesto; schon mehrfach gemacht; geht auch gut auf Vorrat

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckeres Pesto, gabs bei

    Verfasst von Sarikiz am 1. Mai 2016 - 13:24.

    Sehr leckeres Pesto, gabs bei uns mit Nudeln und bestimmt nicht das letzte mal Cooking 9

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt Klasse, total

    Verfasst von Die Salzburgerin am 29. April 2016 - 15:53.

    Schmeckt Klasse, total cremig. Habe 1/2 Pinienkerne und Walnüsse genommen, dadurch wird es ein bißchen herber. Bei mir gab es das Pesto zum Spargel. Danke! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie groß sind deine Gläser?

    Verfasst von websarah am 28. April 2016 - 08:54.

    Wie groß sind deine Gläser? Reicht das Pesto für 4 Erwachsene?

     


    Ein leerer Magen ist ein schlechter Ratgeber.


    (Albert Einstein)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Da fällt mir nur "mhmhm

    Verfasst von Keksi1980 am 26. April 2016 - 21:50.

    Da fällt mir nur "mhmhm lecker" zu ein!! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So suuuuper lecker und

    Verfasst von Dorabira am 26. April 2016 - 15:32.

    So suuuuper lecker und schnell zubereitet.!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker! Hab das

    Verfasst von Supergirl9996 am 25. April 2016 - 17:05.

    Sehr sehr lecker! Hab das Pesto jedoch mit Pinienkerne und Kürbiskerne gemacht. Genial! Absolut empfehlenswert. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich sehr lecker

    Verfasst von sonnenblume300 am 22. April 2016 - 11:56.

    Hört sich sehr lecker an...wie lange kann man es denn augheben?....ich würde es gerne verschenken.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War total lecker 

    Verfasst von engel1111 am 20. April 2016 - 20:54.

    War total lecker  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker und nicht zu scharf!

    Verfasst von MamaWolle am 19. April 2016 - 20:11.

    Lecker und nicht zu scharf!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 1000 dank ....... Hatte

    Verfasst von Birgitt blümeli am 19. April 2016 - 13:27.

    1000 dank ....... Hatte allerdings nur  Pinienkerne und Sonnenblumenöl . Gigantisch .....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hammer, der absolute Knaller,

    Verfasst von sassygp am 18. April 2016 - 18:14.

    Hammer, der absolute Knaller, ruckzuck fertig, gab es heute zu Gnocci und salat! Danke fürs Rezept!!!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können