3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Barbequesauce


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

Barbequesauce

  • 2-3 Chilischoten
  • 350 g Ketchup
  • 35 g Weißweinessig
  • 100 g brauner Zucker (Rohrzucker)
  • 1 Tasse (Espressotasse) starker Espresso
  • 30 g Whiskey
  • 4 Esslöffel Akazienhonig
  • evtl. 1-2 Prise Chilipulver
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1.  

     

    Chilischoten waschen, längs aufschneiden, entkernen und in 1 cm große Stücke schneiden. Alles in den Closed lid geben und 5. Sek. / Stufe 7 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.

     

    Ketchup, Weissweinessig, brauner Rohrzucker, Espresso, Whiskey und Honig dazugeben und ohne Messbecher 10 Min. / 100 ° / Stufe 1 kochen und dann 10 Min. / Varoma / Stufe 1 dicklich einkochen. Dies auch wieder ohne Messbecher.

    Als Spritzschutz den Gareinsatz auf den Deckel stellen! Vorsicht, ist nach der Fertigstellung sehr heiss.

    Anschließend in ein Weckglas umfüllen und kalt werden lassen.

    Schmeckt super lecker zu gegrilltem Fleisch und noch besser zu selbstgemachtem Hamburger.

    Tipps:

    Vom Zucker und Honig nehme ich nur die Hälfte. Bei den Chilischoten, je nach Schärfe, kann man noch eine Prise Chilipulver hinzufügen.

     

    Falls Sie die doppelte Menge gleich machen möchten, dann die Zeit auf 15 Min. einstellen.

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare