3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Curry Dip ohne Mayonnaise


Drucken:
4

Zutaten

8 Portion/en

Curry Dip ohne Mayonnaise1

  • 200 g Sahne
  • 200 g Crème fraîche
  • 1 EL Curry
  • 1 Teelöffel Salz
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
  • 9
5

Zubereitung

  1. Rühreinsatz in den Closed lid einsetzen. Sahne in den TM füllen und auf Stufe 3 bis zur gewünschten Festigkeit schlagen.

    Creme fraiche, Curry und Salz hinzufügen und 20 sec Stufe 2 verrühren.

    Schmeckt lecker zu Gegrilltem, Raclette oder Fondue.
10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare