3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Der Einzig Echte Odenwälder Kochkäse


Drucken:
4

Zutaten

10 Portion/en

für den Kochkäse

  • 500 g Magerquark
  • 1 gestr. TL Natron
  • 1 gestr. TL Meersalz
  • 1 gestr. TL Kümmel aus der Mühle
  • 1 gestr. TL Kümmel, ganz
  • 6
    72h 10min
    Zubereitung 72h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Vorbereitung
  1. Streiche den Quark in ein mit einem Passiertuch ausgelegtes Sieb. Der Quark muss nun im kühlen Keller oder Kühlschrank für 48 Stunden abtropfen. Wende den Quark nach 24 Stunden.

    Vermische den abgetropften Quark danach in einer Porzellanschüssel mit dem Natron. Der Quark muss nun 12 - 24 Stunden reifen. Rühre ab und zu um. Der Quark ist "reif", wenn er gelblich und glasig und schon fast wie Kochkäse aussieht.

     

  2. Kochen des Kochkäse
  3. Gebe Quark, Salz und gemahlenen Kümmel in den Topf und "koche" ihn für 10 Min/37°/Stufe 2,5 ohne Meßbecher.

     

    Die ganzen Kümmelsamen werden vor dem Anrichten auf den Kochkäse gestreut.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Entgegen seines Namens darf der Kochkäse nicht gekocht werden. Im Gegenteil, der vorbereitete Quark ist sehr hitzeempfindlich. Wird er wärmer als 40°, gerinnt der Käse.

Bitte nur reinen Magerquark ohne Joghurt oder andere Zusätze verwenden.

Wer keinen Kümmel mag, darf ihn auch weglassen.

Der Kochkäse hält sich einige Tage im Kühlschrank.

--- Bei uns aber nicht tmrc_emoticons.-)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super, ein tolles Rezept!! ...

    Verfasst von Die Imkerin am 9. Februar 2020 - 18:02.

    Super, ein tolles Rezept!!
    Schmeckt richtig lecker, nur wenige Zutaten, einfach in der Zubereitung.
    Ich habe 1250 g Magerquark verwendet. Die Menge ließ sich im TM5 gut verarbeiten, Closed lidStufe 3-3½ und etwa 14 Minuten waren dabei nötig.

    Danke fürs Einstellen des Rezeptes!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Endlich hab ichs gefunden! Genau wie meine Uroma...

    Verfasst von Blühmchen81 am 28. Februar 2019 - 10:28.

    Endlich hab ichs gefunden! Genau wie meine Uroma ihn gemacht hat! Nur bei ihr immer in der Tonschüssel überm Wasserbad und ich hab jetzt nach den TM Einstellungen gesucht! Werde ich umgehend testen! Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klasse, so macht man echten Odenwälder...

    Verfasst von Cessna28 am 17. September 2016 - 06:05.

    Klasse, so macht man echten Odenwälder Kochkäse !! Ich nehme statt Magerquark, Schichtkäse.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Man kann dem Quark auch noch

    Verfasst von Futtjes1957 am 12. Juli 2016 - 14:39.

    Man kann dem Quark auch noch ein ganzes Ei oder ein Eigelb hinzufügen, dann sieht der Kochkäse nicht so blaß aus.

    LG Irene

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können