3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Edelpilz-Rahmsauce ergibt ca 1,8Liter perfekt auf Vorrat


Drucken:
4

Zutaten

0 Liter

Für die Sauce

  • 100 g Shitakepilze, frisch
  • 150 g Pfifferlinge, frisch
  • 150 g Kräutersaitlinge, frisch
  • 150 g Austernpilze, frisch
  • 350 g Champions braun, frisch
  • 70 g Dinkelvollkorn
  • 1 große Zwiebeln, geschält und geviertelt
  • 2 Zehen Knoblauch, geschält
  • 5 mittelgroße Stücke getrocknete Tomaten eingelegt in Olivenöl
  • 10 g Tomatenmark
  • 5 g Ghee, Veganeralternative: das Öl von den eingelegten Tomaten verwenden
  • 1/2 Liter Sahne, Veganeralternative: Soja-Cuisine
  • 1/4 Liter Milch, Veganeralternative: Soja-Milch
  • 1/2 Liter Wasser, kalt
  • 3-4 gestr. TL selbstgemachte Gemüsebrüh-Paste
  • 1 gestr. TL Paprikapulver, edelsüß
  • 2 gehäufte Teelöffel getrocknete Kräuter der Provence oder italienische Kräuter
  • einige Prisen nach Geschmack aus der Pfeffermühle
  • 1-2 Päckchen Sahnefest, zu verwenden bei der Veganen Zubereitung

Topping

  • 1-2 Zweige Petersilie, frisch klein gehackt
  • 6
    40min
    Zubereitung 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

    Vollkorn-Mehl mahlen und Arbeitsvorbereitung
  1. -Dinkelvollkorn in den Closed lid geben Deckel schließen und als Spritzschutz den Messbecher verwenden und 1 min. bei Stufe 10 No counter-clockwise operation zu Mehl vermahlen

    Anschliesend in ein anderes Gefäß umfüllen.

    Closed lid mit einem Handtuch richtig vom Mehl befreien, es darf keins mehr zurück bleiben.

    Den Closed lid für die weitere Verwendung in den Kühlschrank stellen.

    Währenddessen befreie ich die Pilze vom eventuellen Erdreich und viertel die Champions, Kräutersäitlinge halbiere ich in der Mitte und die anderen Pilze kommen nachher so mit in den Topf. Anschließend stelle ich mir alle Zutaten und Gebrauchsgegenstände zusammen. 

    Nun müsste der Mixtopf schön gekühlt sein.

     

     

  2. Schlagsahne schlagen
  3. 200g Sahne in den kalten Closed lid füllen, Schmetterling aufsetzen und 2 min. Stufe 3 Counter-clockwise operation zu Schlagsahne schlagen.

    Schlagsahne in ein Gefäß umfüllen und bis zur weiter Verarbeitung kühl stellen.

    Bei der Veganen Variante zur Soja-Cuisine 1-2 Päckchen Sahnefest dazu geben. Falls es noch nicht steif genug ist einfach noch paar Sekunden weiter laufenlassen und immer mal nachschauen ob es genug angedickt hat.

    Das hängt vom Hersteller ab, wie viel Sahnefest hinzu gegeben und wie lange geschlagen werden muss bis man die gewünschte Konsistenz hat.

  4. Nun zur Sauce
  5. Zwiebel, Knoblauch, getrocknete Tomaten in den Closed lid mit dem Messbecher als Spritzschutz 5sec. Stufe 5 No counter-clockwise operation zerkleinern. Mit dem Spatel alles nach unten schieben, Ghee/ Öl von dem getrocknetem Tomaten und das Tomatenmark dazu geben. 4min. Stufe 2 Counter-clockwise operation Varoma ohne Messbecher andünsten.

    Falls sich das Tomatenmark am Topfboden angesetzt hat ist dies nicht schlimm. Mit Hilfe des Spatels ist dies sehr leicht zu entfernen ist Und gibt ein gewolltes Röstaroma.

    Die übriggebliebene 300ml Sahne/Soja-Cuisine und dem Wasser in den Closed lid geben.

    Milch/Sojamilch, Pfeffer, Gemüsebrüh-Paste, getrocknete Kräuter und das Vollkornmehl in ein großes Schraubglas und gut schütteln das sich keine Klümchen bilden. Die Flüssigkeit nun auch in den Closed lid füllen. Anschließend die Pilze die Austernpilze bitte zum Schluss dazu geben. Der Closed lid mit dem Deckel schließe und ohne Messbecher 18min. Stufe 2 lingslauf Counter-clockwise operation auf 90 Grad kochen.

    Bevor angerichtet wird die geschlagene Sahne mit einem Schneebesen unterheben und mit klein geschnittener Petersilie bestreuen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hey Tamara,  ich  hab es bis

    Verfasst von Thomasj1982 am 4. September 2016 - 11:48.

    Hey Tamara, 

    ich  hab es bis jetzt immer eingefroren Die nicht Vegane Variante.

    Aber mit dem umfüllen in Gläsern müsste auch funktionieren. 

    Ich hab nur immer das Gefühl das nach dem einfrieren bisschen die Würze und Geschmack verloren geht und taue  es meist dann immer auf  wenn ich noch irgendwas an Pilzresten über habe. Diese brate ich mit Knoblauch, Pfeffer und Salz scharf an und gebe die Soße zum aufkochen dazu.

    Es ist so ne Sache mit den Wundern, erst kommen sie nicht, dann überfallen sie dich.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo , gefrierst du den Rest

    Verfasst von Tamara1976 am 3. September 2016 - 23:28.

    Hallo , gefrierst du den Rest ein oder geht das auch mit twist of gläsern? Lieben Dank 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ja danke dir. Hab es gerade

    Verfasst von Thomasj1982 am 7. April 2016 - 19:02.

    Ja danke dir.

    Hab es gerade geändert.

    lieben Gruß 

    Es ist so ne Sache mit den Wundern, erst kommen sie nicht, dann überfallen sie dich.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Interessantes Rezept Aber ich

    Verfasst von mkraus am 7. April 2016 - 18:18.

    Interessantes Rezept

    Aber ich glaube Sie haben Linkslauf und Nicht-Linkslauf verwechselt. Das ZeichenCounter-clockwise operation z. B. beim Getreide mahlen bedeutet Linkslauf und im Linkslauf kann man kein Getreide mahlen.

     

    Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können