3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Einfache Holländische Sauce


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 20 g Speisestärke
  • 0,25 l Brühe
  • 2 Esslöffel Zitronnsaft oder Weißwein
  • 2 Eigelbe
  • 50 g Butterflöckchen
  • Salz, weißer Pfeffer
  • 2 EL Sahne
  • 1 Prise Zucker
  • evtl. Kräuter
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten in den TM geben und 5 min. 100° St. 3 aufkochen.

    Dann 3 min. bei 70° und nochmals 3 min. ohne Hitze St. 3.

    Fertig

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Variation: gehackte Kräuter, Senf, Tomatenmark, Curry als Geschmacksvariation dazugeben.

Enthält wesentlich weniger Fett als die Original-Hollandaise


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich finde deine light Variante super Wer auf die...

    Verfasst von Manuela66 am 25. April 2017 - 20:25.

    Ich finde deine light Variante super. Wer auf die Kalorien schaun möchte kann diese Soße sehr gut dazu machen, würzen kann man Sie ja nach Geschmack.Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Entschuldige bitte meine

    Verfasst von LUZIE123 am 28. Mai 2015 - 22:10.

    Entschuldige bitte meine klaren Worte, aber wer diese Soße zum Spargel macht, versteht nichts von gutem Essen... Von der Konsistenz her ein bisschen wie Vanillepudding und vom Geschmack her sehr fade...

    Fett ist halt doch der Geschmacksträger Nr. 1 und da lohnt es sich hier nicht daran zu sparen...  Sorry tmrc_emoticons.-(

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können