3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Gemüse-Frischkäse


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

Gemüsefrischkäse

  • 1 Knoblauchzehe
  • 1/2 Karotte
  • 6-8 Radieschen, gewaschen
  • 2 EL Petersilie, getrocknet oder frisch
  • 200 g Frischkäse, doppelrahmstufe
  • Salz und Pfeffer, zum Abschmecken
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Leckerer Gemüseaufstrich
  1. Die Knoblauchzehe 3 Sekunden/Stufe 5 zerkleinern.

  2. Anschließend die Karotte, die Radieschen und die Petersilie 7 Sekunden/Stufe 5 ebenfalls zerkleinern.

  3. Nun den Frischkäse hinzufügen, etwas Salz und Pfeffer zugeben und 10 Sek/Stufe 4 verrühren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Im Kühlschrank lagern!

Der Aufstrich schmeckt intensiver, wenn man ihn einen Tag durchziehen lässt.

Wer Paprika mag, kann statt der Radieschen auch 1/4 Paprika verwenden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Habe ich vor zwei Tagen gemacht, mit 2...

    Verfasst von Libeau am 8. Januar 2017 - 18:28.

    Habe ich vor zwei Tagen gemacht, mit 2 Konoblauchzehen und Chillie Frischkäse. Scharf und gut.

    Einen halben Becher Griechenjoghurt dazu und es wurde ein Dip.

    Heute gabs Filet auf grünen Bohnen und Tomaten, da wurden die Reste von Dip und Käse zur Soße.

    Doppelte Menge ging so gut weg

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können