3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Herzhafte Zabaglione, Sauce zu Gemüse


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 4 Eigelb
  • 100 g Gemüsebrühe
  • Saft einer halben Zitrone
  • 1 TL Kartoffelstärke
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Rühraufsatz einsetzen.


    Alle Zutaten 10 Minuten 70 Grad/ Stufe 3 cremig aufschlagen.


    Rühraufsatz entfernen, Sauce sofort servieren.


    Diese leichte Sauce eignet sich hervorragend zu Gemüse, vor allem Spargel oder auch zu Fisch.


    Vielfältige Variationsmöglichkeiten durch  Beigabe von Gewürzen, die zum Gericht passen, z.B. Dill oder Curry, etc.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo Baltica, wenn die Sauce

    Verfasst von lobibi am 24. Mai 2013 - 00:12.

    Hallo Baltica,

    wenn die Sauce geschmacklos war, dann ist das ein Hinweis darauf, dass die Gemüsebrühe zu "Dünn" war. Dann einfach mit Instant gemüsebrühe nachwürzen. Da alles offensichtlich zu dick war, würde ich einmal die Stärke weglassen oder zumindest deutlich reduzieren. Sollte die Sauce dann  zu flüssig sein, kann man ja jederzeit noch Stärke nachträglich dazugeben und nochmal erwärmen. Die herzhafte Zabaglione ist nähmlich tatsächlich wunderbar zu Spargel. Hier könnte ich mir sehr gut vorstellen noch frischen Estragon dazugeben.Viel Erfolg also beim nächsten Mal.

    Gruß lobibi

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bei mir ist leider nur eine

    Verfasst von Baltica am 23. Mai 2013 - 16:30.

    Bei mir ist leider nur eine gelbe Pampe dabei herausgekommen. Das Zeug war total geschmacklos und hatte weder Ähnlichkeit mit einer Sauce, geschweige denn mit einem Schaum. Die süße Zabaglione gelingt mir immer ohne Probleme. Was mache ich falsch? Schon mal DANKE für die Info. Hätte die Sauce gerne mal zum Spargel.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können