3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Himbeer-Pfirsich-Marmelade mit Stevia


Drucken:
4

Zutaten

6 Portion/en

5 - 6 Gläser

  • 500 g Himbeere
  • 600 g Weinbergpfirsiche, können auch normale Pfirsiche sein aber ich finde die platten haben mehr Geschmack
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • 1 Päckchen Gelirzucker 2:1, ich nehm auch gerne von Dr.O... den mit Stevia
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Himbeer-Pfirsich Marmelade
  1. Himbeeren waschen und in Closed lid, Pfirsiche waschen und entkernen und in Closed lid, Zitronensaft dazu und dann 5 Sek./St. 5. Danach Gelierzucker dazu und 15 Min. 100/St.2.

    Am Ende nochmal 5 Sek /St. 8 und die Gelierprobe machen.Wer mag kann noch mehr pürieren. Dann wirs noch cremiger

    Danach in Gläser abfüllen und mit Deckel für 5 Min auf den Kopf stellen.

10
11

Tipp

Wer die Kerne von den Himbeeren nicht mag kann die Himbeeren 3 Min/100/St.1 vorbereiten und dann durch ein Sieb streichen und dann erst verwenden. Allerdinds braucht man dann etwa 600g Himbeeren. Wenn normale Pfirsiche verwendet werden bitte etwas mehr berechnen denn die haben nen viel größeren Kern. Es sollte 500g Fruchtfleisch sein


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ein ganz neuer Geschmack!

    Verfasst von muscarialba am 2. Juni 2015 - 23:30.

    Ein ganz neuer Geschmack! Habe das erste Mal Pfirsichmarmelade gegessen. Lecker! Und im Glas geschichtet ein echter Hingucker! Dafür die Pfirsiche und Himbeeren nacheinander mit einem 1/2 Pack. Gelierzucker 3 Minuten sprudelnd kochen. Dier erste Marmelade ca. 25 Minuten abkühlen lassen und erst dann die zweite vorsichtig mit einem Löffel draufgeben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können