3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Holländische Joppie Sauce


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Portion/en

Für die Sauce:

  • 1 Stück kleine Zwiebel
  • 2-3 Cornichons
  • 2 Eigelb
  • 1 TL Senf
  • 1 EL Balsamico Essig hell
  • 1 TL Curry
  • 1 EL Curryketchup, z.B. Hela
  • 2 gestrichene Teelöffel Rohrzucker, oder
  • 1 Teelöffel Aganvendicksaft
  • 2-3 Spritzer Worcestersoße, oder
  • frischer Liebstöckel, (Liebstöckel = Maggikraut)
  • 150 g Rapsöl
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Der Sauce:
  1. Zwiebel, Gewürzgurke und  Liebstöckel 5 Sekunden/Stufe 5 sehr fein hacken mit dem Spatel nach unten schieben und ggf. nochmal kurz hacken. Die Mischung sollte sehr fein sein. Wer keine rohen Zwiebeln mag kann auch zuerst die Zwiebel super fein hacken, dann mit etwas Öl andünsten und aus dem Mixtopf nehmen zum Abkühlen.

    Anschließend die Gurke mit ggf. Liebstöckel ebenfalls sehr fein hacken.

    Die restlichen Zutaten bis auf das Öl zu den Zwiebel/Gurken-Hack bzw. Gurken geben und einmal kurz bei Stufe 4 verrühren. Das Öl abmessen und durch die mit dem Messbecher verschlossene Deckelöffnung auf das bei Stufe 4 laufende Messer langsam einfließen lassen.

    Wer die Zwiebeln angedünstet hat, gibt sie anschließend zu der Sauce und schmeckt alles noch mal mit etwas Salz und Pfeffer ab.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Joppie-Sauce ist eine aus den Niederlanden stammende kalte, gelbliche Sauce. Sie wird vor allem zu Pommes am besten zu Pommes aus frische Kartoffeln und verschiedenen Snacks wie z.B. Hamburgern, Hot Dog, Nuggets, gegrillten Hähnchen oder Würstchen gegessen. Sie schmeckt sehr lecker zu allem wozu auch Curry passt.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich liebe diese Soße!!! ich wandle Sie...

    Verfasst von sasehase am 1. April 2017 - 19:21.

    Ich liebe diese Soße!!! Love ich wandle Sie allerdings etwas ab, da ich keinen Liebstöckel und Worcestersoße hatte, hab ich nen Schuss Sojasoße genommen und anstatt das Ei habe ich Sojamilch oder Kuhmilch (allerdings Rohmilch wegen den Enzymen) genommen. Danke für das tolle Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superlecker, wie das Original in Holland!

    Verfasst von Knuselchen am 1. Januar 2017 - 20:58.

    Superlecker, wie das Original in Holland! Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Lecker!

    Verfasst von Schnikkoll am 18. Juli 2016 - 19:49.

    Super Lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Soße gab es Samstag zu

    Verfasst von Aeternitas Ute Gal am 4. April 2016 - 18:25.

    Die Soße gab es Samstag zu Currywurst /  Pommes frites mit der Soße Sansibar aus dem grünen Kochbuch.

    Alle Gäste  waren begeistert. Rezepte musste ich gleich mitgeben.

    Herzlichen Dank.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Auch ohne Liebstöckel super

    Verfasst von Dagmar Gabriele am 7. April 2015 - 19:29.

    Auch ohne Liebstöckel super lecker. Danke für das Rezept! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • und hier noch die Sterne:-)

    Verfasst von barbardonna am 4. Dezember 2014 - 18:06.

    und hier noch die Sternetmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wunderbar! Hatte kein

    Verfasst von barbardonna am 4. Dezember 2014 - 18:05.

    Wunderbar! Hatte kein Liebstöckel und keine Worchestersauce. Hat trotzdem super geschmeckt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Supi danke ...hab alles da

    Verfasst von atk1a am 27. Juli 2014 - 00:39.

    Supi danke ...hab alles da wird sofort probiert  tmrc_emoticons.) Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können