3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Knoblauch-Kräuterbutter


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

50 Portion/en

Knoblauch Kräuter Butter

  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Bund Schnittlauch
  • 5-7 Blättchen Basilikum
  • 5-7 Blättchen Salbei
  • 1 Zweige Rosmarin
  • 3-5 Zehen Knoblauch
  • 500 g weiche Butter
  • 1-2 TL Salz
  • 1 TL Pfeffer
  • 1 gestr. TL Chili

1 Päckchen Kresse

  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

    Schnell und einfach
  1. Alle Kräuter, Kresse und Knoblauch in den Closed lid , Messbecher aufsetzen und 5-8 sec. Stufe 6 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben. Weiche Butter, Salz, Pfeffer und Chili hinzufügen und 4 sec. Stufe 5 vermischen. Umfüllen in eine Gefrierdose und bei Bedarf (z. B. zum Grillen) kurz vorher aus dem Gefriefach nehmen und portionsweise entnehmen. Butter wieder ins Gefrierfach. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

1. Ich verwende die Butter auch zum anbraten von Steaks, Hähnchen oder Gemüse. Nicht zu vergleichen mit gekaufter Kräuterbutter

2. Dill hab ich das letzte Mal noch dazu verwendet und nur 250 gr Butter. Das macht das ganze noch herzhafter 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super lecker und ruckzuck gemachtbigsmile Danke fr...

    Verfasst von Sunrise345 am 21. Juni 2017 - 09:20.

    Super lecker und ruckzuck gemachtBig Smile Danke für das RezeptSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super, habe die gleiche Menge

    Verfasst von Fabsi am 15. Juli 2016 - 14:59.

    Super, habe die gleiche Menge Kräuter genommen und nur 250g Butter.Wer einmal Kräuterbutter selber gemacht hat, will nie wieder die fertige essen!Weiss jemand,wie lange sich die Butter im gefrorenen Zustand hält? ich würde gern welche auf Vorrat machen und mich im Winter auf meine Sommerkräuter noch freuen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superlecker und einfach zu

    Verfasst von becki80 am 29. Mai 2015 - 18:34.

    Superlecker und einfach zu machen vielen Dank für das tolle Rezept!!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Butter ist wirklich

    Verfasst von Serafinchen am 21. Mai 2015 - 14:00.

    Die Butter ist wirklich klasse!!! tmrc_emoticons.-) Wird bei unserer Grillsaison nicht mehr fehlen!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank - ist

    Verfasst von Niesi am 10. Mai 2015 - 19:09.

    Vielen Dank - ist geschmacklich und von der Konsistenz her eine ausgezeichnete Mischung!

    Liebe Grüße 

    Barbara

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Deine Kräuter Butter schmeckt

    Verfasst von gabriele888 am 17. April 2015 - 20:51.

    Deine Kräuter Butter schmeckt bombastisch

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können