3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Kochkäse


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Portion/en

  • 1 Packung Harzer Käse
  • 1 Packung Butter
  • 1 Packung Sahne
  • 1 Packung Schmelzkäse
  • 1 Messerspitze Natronpulver
5

Zubereitung

  1. Den Harzer bei Stufe 7 auf das laufende Messer fallen lassen

  2. Die Butter in Stückchen, die Sahne und den Schmelzkäse zugeben und alles 5 Minuten bei 65 Grad auf Stufe 3 erwärmen, kurz vor Ende der Laufzeit das Natron zufügen und danach abfüllen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Mich nervt immer, wenn ich was koche, dass bei den Zutaten Reste bleiben, deshalb habe ich dieses Rezept ausprobiert und bin damit immer gut angekommen.

Zu div. Festen biete ich ihn noch warm an.

Ansonsten fülle ich ihn in kleinere Kunststoffdosen. So Verschlossen und gekühlt hält er sich so ca. 2 Wochen im Kühlschrank.

 

Manche essen den Kochkäse zu Weissbrot, aber ich bevorzuge ein kräftiges Bauernbrot.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare