3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kürbis - Chutney


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

8 Glas/Gläser

Kürbis - Chutney

  • 500 Gramm Kürbis (vorbereitet) in Stücken
  • 300 Gramm Zwiebeln (geviertelt)
  • 150 Gramm rote Paprika(in Stücken)
  • 220 Gramm Ananas (in Stücken)
  • 75 ml Apfelsaft
  • 1/2 Esslöffel Curry
  • 1/2 Teelöffel gem. Koriander
  • 1/2 Teelöffel Cayennpfeffer
  • 1/2 Teelöffel frisch gem. Pfeffer
  • 1/2 Teelöffel gem. Kreuzkümmel
  • 30 Gramm Salz
  • 2 Lorbeerblätter
  • 180 Gramm Gelierzucker (2:1)
  • 180 ml Apfelessig
5

Zubereitung

    Kürbis - Chutney
  1. Das Kürbisfleisch, Zwiebeln, Paprika und die Ananas im Closed lid abwiegen. Apfelsaft und Gewürze dazu geben 6Sek/St5 zerkleinern. Dann 23Min/100C/Counter-clockwise operation/St2 einkochen.Während dessen die Einmachgläser vorbereiten. Dann die Lorbeerblätter entfernen und den Gelierzucker und den Apfelessig hinzu geben. Das ganze nochmal 9Min/100C/Counter-clockwise operation/St2 weiter kochen. Das Chutney abschmecken und noch kochend heiss in die sauberen Gläser füllen. Gut verschließen und 5 Min auf den Kopf stellen. Dunkel und kühl lagern.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Das pikante Kürbis Chutney passt besonders gut zu gebratenem und gegrilltem Fleisch. Es ist ca 6 Monate haltbar.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Darf ich fragen, welche Größe die Gläser haben?

    Verfasst von bobbietrix am 10. Dezember 2017 - 11:11.

    Darf ich fragen, welche Größe die Gläser haben?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, ich hab es als Weihnachtsgeschenk...

    Verfasst von julia682 am 21. November 2017 - 19:27.

    Super lecker, ich hab es als Weihnachtsgeschenk für meine Familie gekocht. Schmeckt traumhaft, ich hab nur Gelierzucker 3:1 verwendet und anstatt Cayennpfeffer Thaicurry.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Kürbis Chutney ist ein wahrer Traum, ich habe...

    Verfasst von SusiMüller am 2. November 2017 - 10:58.

    Das Kürbis Chutney ist ein wahrer Traum, ich habe meine 6 Gläser innerhalb von 2 Wochen aufgegessen, weil es soooo lecker ist tmrc_emoticons.-). Vielen Dank.

    Ein Tipp: die Lorbeerblätter erst nach dem zerkleinern reinlegen, sonst werden sie ja mit zerkleinert. Den Fehler habe ich nämlich gemacht, weil ich einfach nur nach Rezept (ohne zu denken tmrc_emoticons.;-) ) gekocht habe. War aber nicht schlimm, trotzdem super lecker.

    Eine Frage habe ich: kann man das Chutney einfrieren? Hat das schon jemand gemacht? Schmeckt es aufgetaut dann auch noch so gut? tmrc_emoticons.-).

    Ich bin jedenfalls beigeistert und kann das Rezept sehr empfehlen, wenn man ansich Kürbis Chutney gerne mag und mal selber kochen will.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • fruchtig, mal was anderes...

    Verfasst von Cheesecakelover am 26. Oktober 2017 - 17:54.

    fruchtig, mal was anderes
    in Kombi mit Ananas. Ich habe noch indische Gewürze wie schwarze Senfkörner/Paste dazu gegeben und etwas Gelierzucker/Gelfix, da ich ein etwas festeres Chutney bevorzuge

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr lecker. Wir sind alle total begeistert....

    Verfasst von Knusper1007 am 5. Oktober 2017 - 09:15.

    Sehr, sehr lecker. Wir sind alle total begeistert. Vielen Dank! Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker. Ich habe die Variante mit Zucchini...

    Verfasst von Gabi-Jürgen am 14. September 2017 - 15:46.

    Love Super lecker. Ich habe die Variante mit Zucchini statt Ananas gemacht. Es gab 6 kleinere Gläser. Eins davon wurde sofort aufgegessen. Das Rezept verdient volle Punktzahl!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept, kommt bei jeder Grillparty auf den...

    Verfasst von KaFee1910 am 22. August 2017 - 11:17.

    Tolles Rezept, kommt bei jeder Grillparty auf den Tisch. Ich hatte statt Ananas, Zucchini genommen. KLASSE

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker!

    Verfasst von Zottelkopf69 am 10. Dezember 2016 - 22:02.

    Lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, hatte leider keine Ananas da habe...

    Verfasst von mabidu am 18. September 2016 - 15:03.

    Sehr lecker, hatte leider keine Ananas da habe einfach stattdesen Äpfel genommen. Hatte auch keinen CayennePfeffer mehr, hab Zitronen Pfeffer genommen. Tolles Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superschnell u.

    Verfasst von luggi98 am 29. Oktober 2015 - 18:34.

    Superschnell u. superlecker..mein Kürbisdebüt tmrc_emoticons.)

     

    Vielen Dank

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept, sehr lecker!

    Verfasst von Sabrina19.85. am 27. September 2015 - 20:09.

    Super Rezept, sehr lecker! tmrc_emoticons.;)

    Vielen Dank fürs Einstellen!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo ist das frische Ananas

    Verfasst von Sylvia1304 am 25. September 2015 - 09:08.

    Hallo

    ist das frische Ananas oder aus der Dose?

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschmacklich trifft dieses

    Verfasst von darkbee am 1. November 2014 - 13:37.

    Geschmacklich trifft dieses Chutney genau den unseren tmrc_emoticons.) Mußte aber leider noch mit etwas Mehl andicken, da der Gelierzucker nicht ausgereicht hat und es nicht süßer werden sollte. Meine Lorbeerblätter sind auch wieder zerfallen und es puzzelt sich immer doof raus... tmrc_emoticons.~   Gibt es da einen Trick. Ich wäre echt dankbar tmrc_emoticons.)

    Danke für dieses schnelle und einfache Rezept... 5 * anbei

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr, sehr köstlich. Ich hab

    Verfasst von ATK181403 am 12. September 2014 - 21:23.

    Sehr, sehr köstlich.

    Ich hab gleich mehrere Gläser zubereitet und an liebe Freunde verschenkt. Alle waren begeistert. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo super leckeres Chutney.

    Verfasst von D.Heike am 2. August 2014 - 17:57.

    Hallo

    super leckeres Chutney. Wird es bei uns öfters bei uns geben.

    Danke von mir 5 Sterne. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckeres Chutney.

    Verfasst von EasyHeck am 22. Januar 2014 - 21:24.

    Super leckeres Chutney. Perfekt zur Kürbisverarbeitung! Schmeckt richtig gut als Brotaufstrich oder auch zu Fleisch. Vielen Dank für das Rezept. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können