3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Löwenzahn Gelee


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

5 Glas/Gläser

Löwenzahn Gelee

  • 100-200 Stücke Löwenzahnblüten, mittags bei Sonne sammeln
  • 1 Biozitrone, mit Schale
  • 2-3 Scheiben Ingwer, mit Schale
  • 1000 g Wasser
  • 200 g Zucker
  • 2 - 3 Päckchen Agar Agar, NACH PACKUNGSANWEISUNG!
  • statt Agar Agar Alternativ 2+1 Gelierzucker
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Löwenzahn Gellee
  1. Mit einer Schere die Gelben Blütenblätter unten am Ansatz abschneiden!
    Nur die gelben Blüten verwenden, nicht den Stiel und auch nicht den grünen Boden wo die Blüten angewachsen sind ( bitter)

    Zitrone und Ingwer in Scheiben schneiden mit den Blüten und dem Wasser in Thermomix Topf geben.

    30 Min / 100 Grad / Stufe 1

    Inzwischen ein sauberes Baumwolltuch (Geschirrtuch) über einem Sieb ausbreiten, darunter eine passend große Schüssel stellen!
    Nun alles von Mixtopf in das Tuch schütten und in die Schüssel ablaufen lassen!

    Achtung sehr heiss!! Etwas abkühlen lassen, dann Tuch ausdrücken. Ausgedrückte Blüten Zitrone und Ingwer können entsorgt werden.

    Jetzt nur die Flüssigkeit zurück in den Thermomix!

    Gelierzucker oder Zucker und Agar Agar dazu geben!

    Ca 10 min 100 Grad Stufe 2

    Sichtkontakt, es sollte min. 4 Min kochen!

    Nun in Schraubgläser füllen und sofort verschließen!
    Gläser stehen lassen zum abkühlen!
    Nicht erschrecken!! Es knacken die Deckel, wenn sich das Vacuum bildet !

    Wenn alles vollständig abgekühlt ist hält sich das Gelee gut ein halbes Jahr und länger, falls es nicht vorher gegessen wurde tmrc_emoticons.-)
10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare