3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Obazda ~ Obatzda ~ Gerupfter


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Portion/en

Original-Zutaten

  • 100 g Zwiebel
  • 100 g Camembert
  • 100 g Brie
  • 200 g Limburger
  • 200 g Butter
  • 1/2 - 1 TL Salz
  • 1/2 TL frisch gem. Pfeffer
  • 1 Teelöffel gem. Paprika edelsüß
  • evtl. . Kümmel - ganz oder gemahlen
5

Zubereitung

    So hat ihn mir meine Mama beigebracht
  1. Butter aus dem Kühlschrank nehmen und bereit legen.

    Zwiebel schälen, vierteln und in den Closed lid, auf 5 sek/Stufe 5 zerkleinern, Closed lid öffnen, mit Spatel entfleuchte Zwiebelchen wieder nach unten schieben, Closed lid schließen und nochmal 5 sek/Stufe 5 zerkleinern. 

    Camembert, Brie und Limburger in nicht ganz so kleine Stücke schneiden (ca. 2 cm breite Streifen vom "Laib"  abgeschnitten & halbiert), in den Closed lid und 15 - 20 sek. / Stufe 4,5 klein häckseln. Closed lid wieder öffnen. 

    1/2 TL Salz (.wenn der Limburger sehr würzig ist, reicht 1/2 TL, ansonsten zum Schluss noch einmal nachwürzen.), Pfeffer, Paprika und Kümmel hinzu (meine Kinder mögen ihn nicht, deswegen lasse ich ihn weg). Butter in kleinen Stücken einwiegen. 8 - 10 sek/Counter-clockwise operation/Stufe 3 verrühren.

    Zum Schluss noch einmal abschmecken & nachwürzen. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

So habe ich den Obazd'n von meiner Mama gelernt. 

An sich heißt es: "Camembert, Limburger und Butter zu gleichen Teilen." Ich verwende jedoch statt dessen halb & halb Brie und Camembert, Sie können aber auch nur Camembert nehmen. Das ist eine reine Frage des Geschmacks. 

Und nun der ultimative 70er/80er - Jahre Deko-Tipp:  Die Masse auf einem Teller in Kuppelform anrichten, unten auf dem Teller werden außen herum kleine Salzbrezelchen in den Obazd'n eingesteckt. Evtl. noch mit etwas Paprika-Pulver bestäuben. In die gesamte Kuppel kann man ringsum auch noch Salzletten stecken. 

Gutes Gelingen & guten Appetit

Zusätzliche Tipps:

"Mit einem Schuss Bier oder Wein abschmecken" nach Sockenliebe

Um den Obazd'n auch am nächsten und übernächsten Tag noch essen zu können:   Nach dem Häckseln die Zwiebel mit kochend heißem Wasser aus dem Wasserkocher überbrühen, Zwiebel mit diesem Wasser in ein Haarsieb gießen, nochmals kochendes Wasser darüber und abtropfen lassen. Mit kaltem Wasser abspülen und abtropfen lassen (geht schneller als lange abkühlen lassen zu müssen) - durchschütteln, zurück in den Mixtopf und nach Rezept weiter verarbeiten.

Wenn das Zwiebelöl (gut mit Zucker bei Husten oder als Wickel bei Ohrenweh) ausgespült ist, hat die Zwiebel noch ihren Geschmack, ist in Speisen aber wesentlich bekömmlicher (auch bei HIT). Dadurch kann man aber Aufstriche, Salate etc. auch aufheben. Wir praktizieren das immer bei Kartoffelsalat, Avocado-Aufstrich, beim Obazd'n uvm.  


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Nelearabella: Da wär ich auch gern eine Ihrer...

    Verfasst von flipper1967 am 29. Dezember 2017 - 15:09.

    Nelearabella: Da wär ich auch gern eine Ihrer Kolleginnen gewesen Wink
    Danke für Ihr Feedback.
    Einen guten Rutsch in ein gesundes 2018 und

    Liebe Grüße ~ Delphine


    LOGIK bringt dich von A nach B ~ FANTASIE bringt dich überall hin! A.Einstein

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker...

    Verfasst von Nelearabella am 29. Dezember 2017 - 08:07.

    Super lecker
    Habe den Gerupften vor einer Weile für meine Kollegen gemacht... die sind drüber hergefallen Big Smile
    Es blieb praktisch nix übrig... zum Glück hatte ich für meinen Mann vorher was zum probieren abgefüllt.
    Vielen dank für das Rezept

    Cooking 9

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Satinj: Dann kommen Sie lecker und gut in ein...

    Verfasst von flipper1967 am 29. Dezember 2017 - 00:22.

    Satinj: Dann kommen Sie lecker und gut in ein gesundes 2018 !
    Danke für Ihr Feedback

    Liebe Grüße ~ Delphine


    LOGIK bringt dich von A nach B ~ FANTASIE bringt dich überall hin! A.Einstein

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker ...

    Verfasst von Satinj am 28. Dezember 2017 - 19:51.

    Super lecker Love
    Habe ihn gerade getestet um ihn dann Silvester zum Buffet beizusteuern.
    5* von mir für das Rezept und den Tip mit den Zwiebeln Smile
    Lg

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Pogona1976: Ja super! Freue mich über Ihr...

    Verfasst von flipper1967 am 21. Dezember 2017 - 19:34.

    Pogona1976: Ja super! Freue mich über Ihr Feedback Lol So isses richtig: Isser da - isser weg WinkBig Smile

    Liebe Grüße ~ Delphine


    LOGIK bringt dich von A nach B ~ FANTASIE bringt dich überall hin! A.Einstein

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Yummie,....sehr sehr lecker...Rezept 1:1...

    Verfasst von Pogona1976 am 21. Dezember 2017 - 11:09.

    Yummie,....sehr sehr lecker...Rezept 1:1 umgesetzt, Tipp mit den Zwiebeln auch...aber schlecht werden, konnte der bei uns nicht. War ratz-fatz aufgegessen. Danke ! Lasse mal dicke 5 Sterne da ! Lol

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Parinette: Klasse, das freut mich!

    Verfasst von flipper1967 am 1. Oktober 2017 - 10:34.

    Parinette: Klasse, das freut mich!

    Liebe Grüße ~ Delphine


    LOGIK bringt dich von A nach B ~ FANTASIE bringt dich überall hin! A.Einstein

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das war der Partyknüller! Habe die doppelte Menge...

    Verfasst von Parinette am 30. September 2017 - 20:11.

    Das war der Partyknüller! Habe die doppelte Menge gemacht, wobei der Mixtopf an seine Grenzen kommt, besser auf 2x machen. Seeehr lecker

    Bee happy!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Küchenhexe0815: Danke für Ihr Feedback Es freut...

    Verfasst von flipper1967 am 24. September 2017 - 09:05.

    Küchenhexe0815: Danke für Ihr Feedback Smile Es freut mich sehr, wenn ''alte'' Rezepte gerne gegessen werden, vor allem auch von Kindern (egal welchen Alters).
    Klasse ist auch Ihr Spruch .... Du bist, was Du isst! So ist es!

    Liebe Grüße ~ Delphine


    LOGIK bringt dich von A nach B ~ FANTASIE bringt dich überall hin! A.Einstein

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr sehr lecker. Mein Sohn sagte viel besser...

    Verfasst von Küchenhexe0815 am 23. September 2017 - 21:53.

    Sehr sehr sehr lecker. Mein Sohn sagte viel besser als der gekaufte. Wird es öfters geben. EXTRA noch Danke für den Zwiebel-Heisswassertipp.

    Du bist, was Du isst!


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ORIGINAL...

    Verfasst von schwarzwaldmaedel am 19. September 2017 - 11:15.

    ORIGINAL
    mehr gibt es von mir nicht dazu zu sagen!
    Mein Mann mag's mit einem Schuss Bier, ich hab etwas Cidre drin gemocht.
    DANKE

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein tolles Rezept, ich habe allerdings auch nur...

    Verfasst von seasonsrain am 16. September 2017 - 13:26.

    Ein tolles Rezept, ich habe allerdings auch nur die Hälfte der Butter genommen.
    Vom Geschmack genauso wie ich ihn aus Bayern kenne! Den wird es jetzt öfter geben Big Smile

    5 hochverdiente Punkte!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Majo2010: Vielen lb. Dank für Ihr Feedback!...

    Verfasst von flipper1967 am 15. September 2017 - 09:28.

    Hallo Majo2010: Vielen lb. Dank für Ihr Feedback! Ich freue mich, dass Ihnen der Obazde gut schmeckt. Mmmmh, lecker auf frischer Breze Wink

    Liebe Grüße ~ Delphine


    LOGIK bringt dich von A nach B ~ FANTASIE bringt dich überall hin! A.Einstein

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • SUUUUPER - danke das ist ein tolles Rezept und...

    Verfasst von Majo2010 am 15. September 2017 - 07:36.

    SUUUUPER - danke das ist ein tolles Rezept und schmeckt himmlisch,
    auch die Tipps dazu sind ideal - DANKE fürs reinstellen -
    natürlich 5 Sterne von mir.
    LG Majo 2010

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Grobidu: Klasse! Freue mich über Ihr Feedback und...

    Verfasst von flipper1967 am 13. Juli 2017 - 16:14.

    Grobidu: Klasse! Freue mich über Ihr Feedback und dass Ihnen der Obatzde geschmeckt hat!

    Liebe Grüße ~ Delphine


    LOGIK bringt dich von A nach B ~ FANTASIE bringt dich überall hin! A.Einstein

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Perfekt! Habe mich genau ans Rezept gehalten und...

    Verfasst von Grobidu am 13. Juli 2017 - 10:12.

    Perfekt! Habe mich genau ans Rezept gehalten und später einen Schuss Bier untergerührt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hej - ich freue mich, dass es allen schmeckt. ...

    Verfasst von flipper1967 am 6. Juli 2017 - 23:17.

    Hej - ich freue mich, dass es allen schmeckt.
    Einen schönen Feier-Sommer noch

    Liebe Grüße ~ Delphine


    LOGIK bringt dich von A nach B ~ FANTASIE bringt dich überall hin! A.Einstein

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und schnell gemacht. Mit dem Schuß...

    Verfasst von Kleverle2002 am 6. Juli 2017 - 22:30.

    Super lecker und schnell gemacht. Mit dem Schuß Bier gleich viel besser.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super Schuss Kellerpils machts perfekt

    Verfasst von estoomuch am 23. Mai 2017 - 11:18.

    super! Schuss Kellerpils machts perfekt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hej - klasse dass der Obatzde Euch schmeckt -...

    Verfasst von flipper1967 am 29. April 2017 - 16:14.

    Hej - klasse, dass der Obatzde Euch schmeckt - Danke für Euer Feedback Smile

    Liebe Grüße ~ Delphine


    LOGIK bringt dich von A nach B ~ FANTASIE bringt dich überall hin! A.Einstein

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Genau so soll ein Obatzda schmecken Ich habe auch...

    Verfasst von Irland59 am 29. April 2017 - 14:50.

    Genau so soll ein Obatzda schmecken. Ich habe auch nur die Hälfte Butter genommen, trotzdem sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker

    Verfasst von Flachi am 30. Januar 2017 - 11:02.

    sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Obazda ist der Oooooberhammer.... sorry...

    Verfasst von Marleen2406 am 15. Oktober 2016 - 08:47.

    Der Obazda ist der Oooooberhammer.... sorry für die Wortwahl aber er schmeckt einfach nur saugut

    100 Sterne!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, wurde gerne gegessen

    Verfasst von Lattenkönigin am 14. September 2016 - 16:12.

    Super lecker, wurde gerne gegessen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hej,  ich freue mich, dass

    Verfasst von flipper1967 am 5. September 2016 - 01:24.

    Hej, 

    ich freue mich, dass ein Old-fashioned-Rezept so gut ankommt. 

    Danke für Euer Feedback.  Love

    Liebe Grüße ~ Delphine


    LOGIK bringt dich von A nach B ~ FANTASIE bringt dich überall hin! A.Einstein

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat super geschmeckt! Habe

    Verfasst von asmital am 29. August 2016 - 17:34.

    Hat super geschmeckt! Habe 200g Brie, 100g Geramont rot (leider habe ich 100g Käse unterschlagen) und nur 50 g Butter genommen. Hat völlig ausgereicht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Obazda war sehr lecker.

    Verfasst von monheim55 am 23. August 2016 - 00:31.

    Der Obazda war sehr lecker. Statt Limburger habe ich ihn mit Chaumes (Käse) und mit nur 150 g Butter verarbeitet. Hat mir und meinen Gästen sehr gut geschmeckt. Mal schauen, was morgen die Kollegen vom Rest halten .... 

    LG Monheim55

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, allerdings würde

    Verfasst von Krissi2102 am 5. Juli 2016 - 19:25.

    Sehr lecker, allerdings würde ich das nächste Mal deutlich weniger Butter nehmen (150g?)+zB 5ög  Frischkäse

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hej - ich freue mich, dass

    Verfasst von flipper1967 am 28. Mai 2016 - 16:11.

    Hej - ich freue mich, dass dieses "old fashioned"-Rezept allen so gut schmeckt! 

    Liebe Grüße ~ Delphine


    LOGIK bringt dich von A nach B ~ FANTASIE bringt dich überall hin! A.Einstein

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, und er

    Verfasst von Tmichel am 28. Mai 2016 - 11:24.

    Super lecker, und er schmeckte auch denen die sonst keinen Limburger mögen tmrc_emoticons.-)

    5 Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Habe mehr Bri,

    Verfasst von Marc Schmid am 15. Mai 2016 - 22:05.

    Sehr lecker!

    Habe mehr Bri, dafür weniger Limburger und Butter genommen. Das Rezept lässt sich super je nach Geschmack ändern tmrc_emoticons.D

    Vielen Dank für das tolle Rezept!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr fein, empfehlenswert!!!!

    Verfasst von THermomix 2016 am 21. April 2016 - 14:19.

    Sehr fein, empfehlenswert!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Limburger war etwas

    Verfasst von Esthura am 13. April 2016 - 23:10.

    Der Limburger war etwas dominant, werde das nächste mal das Mischungsverhältnis etwas ändern tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leckeres Rezept, kam gut bei

    Verfasst von Räuberflo am 26. März 2016 - 17:18.

    Leckeres Rezept, kam gut bei den Gäaten an. Die Käsemischung sorgt für einen würzigen Geschmack. Bei mir war die Butter noch etwas zu fest. Die sollte man tatsächlich rechtzeitig aus dem Kühlschrank holen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich ein sehr guter

    Verfasst von DarthCaedus am 26. März 2016 - 10:53.

    Wirklich ein sehr guter Geschmack und eine gute Konsistenz ..... wird wieder gemacht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So klasse, dass ich mich

    Verfasst von Thorsten18 am 17. März 2016 - 17:30.

    So klasse, dass ich mich reinsetzen könnte!

    Obwohl ich keinen Limburger hatte, hat er sehr lecker geschmeckt! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hej, ich freue mich, dass das

    Verfasst von flipper1967 am 22. Januar 2016 - 11:24.

    Hej, ich freue mich, dass das Rezept bei allen so gut ankommt! 

    Liebe Grüße ~ Delphine


    LOGIK bringt dich von A nach B ~ FANTASIE bringt dich überall hin! A.Einstein

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :)jetzt habe ich den Obazden

    Verfasst von Thermomixbär am 22. Januar 2016 - 11:14.

    tmrc_emoticons.)jetzt habe ich den Obazden zum gefühlten 50.ten mal gemacht und erst danach den Tip mit dem Bier gelesen...aber da es bestimmt demnächst wieder eine "Bestellung" aus dem Freundeskreis oder der Familie gibt wird es da halt ausprobiert. Ein super Rezept - DANKE

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker.  So kenne ich

    Verfasst von Maro_1986 am 10. Januar 2016 - 03:29.

    Sehr lecker.  So kenne ich ihn noch aus Bayern. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Jaaaa, der kommt ohne

    Verfasst von flipper1967 am 26. Dezember 2015 - 22:04.

    Jaaaa, der kommt ohne Frischkäse aus! Ich finde den "old fashioned" auch sehr lecker, backpulver ! Danke für das Feedback und die Sternchen 

    Liebe Grüße ~ Delphine


    LOGIK bringt dich von A nach B ~ FANTASIE bringt dich überall hin! A.Einstein

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hej Thermomixbär, Danke für

    Verfasst von flipper1967 am 26. Dezember 2015 - 22:00.

    Hej Thermomixbär, Danke für Ihre Erfahrungen. Wahrscheinlich werden in Biergärten auch an den Folgetagen die Reste vom Obatzden verkauft  tmrc_emoticons.;)

    Liebe Grüße ~ Delphine


    LOGIK bringt dich von A nach B ~ FANTASIE bringt dich überall hin! A.Einstein

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eeeeendlich ein richtiges

    Verfasst von backpulver am 26. Dezember 2015 - 21:44.

    Eeeeendlich ein richtiges Obatzdarezept ohne Frischkäse! Geschmacklich sehr sehr lecker, genauso wie wir ihn aus dem Biergarten kennen! Leider hab ich den Tip mit dem Bier zu spät gelesen...werde ich das nächste mal ausprobieren. Vielen Dank fürs einstellen, Gruß Backpulver.

     

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • also ich kann hier nur von

    Verfasst von Thermomixbär am 28. November 2015 - 11:39.

    also ich kann hier nur von meinen persönlichen Erfahrungen sprechen. Da von unserem Bayrischen Frühstück noch einiges an Obazda übrig war, haben wir ihn die ganze Woche über noch gegessentmrc_emoticons.) das war gar kein Problem wegen der Zwiebeln.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept ist Super lecker

    Verfasst von tanja402 am 29. Oktober 2015 - 11:38.

    Das Rezept ist Super lecker und schnell zubereitet, gab es bei uns schon öfter.

    Ich mache es jedoch mit der Hälfte der Butter und es ist dennoch sehr cremig !

    Danke tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schade, aber vllt. ist er

    Verfasst von flipper1967 am 13. Oktober 2015 - 20:39.

    Schade, aber vllt. ist er nicht jedermanns Geschmack. Ich denke, man muss den Limburger schon mögen tmrc_emoticons.;) 

    Liebe Grüße ~ Delphine


    LOGIK bringt dich von A nach B ~ FANTASIE bringt dich überall hin! A.Einstein

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Uns hat er leider nicht so

    Verfasst von Katha-Mueller am 13. Oktober 2015 - 18:25.

    Uns hat er leider nicht so gut geschmeckt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hej Sockenliebe, mit Bier

    Verfasst von flipper1967 am 2. Oktober 2015 - 12:02.

    Hej Sockenliebe,

    mit Bier oder Wein ist es bestimmt auch lecker .... und cremiger  tmrc_emoticons.;)   Guter Tipp .... nehme ich gleich mit ins Rezept auf.

     

    Liebe Grüße ~ Delphine


    LOGIK bringt dich von A nach B ~ FANTASIE bringt dich überall hin! A.Einstein

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So kenne ich das Rezept auch.

    Verfasst von Sockenliebe am 1. Oktober 2015 - 23:18.

    So kenne ich das Rezept auch. Wir haben daheim immer noch Bier oder Wein dazugegeben, aber ich habe mich an das Rezept gehalten. Sehr gut! Den Tipp mit den Zwiebeln finde ich aucht toll, das werde ich demnächst mal ausprobieren

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Guten Morgen, Queeni90, wg

    Verfasst von flipper1967 am 19. September 2015 - 12:13.

    Guten Morgen, Queeni90,

    wg der Zwiebel sollte man ihn nicht aufbewahren. Wir haben jedoch eine Möglichkeit gefunden, Speisen mit Zwiebeln auch noch 1 - 2 Tage später essen zu können:

    Wenn die Zwiebel zerkleinert ist, dann KOCHEND heißes Wasser in den TM-Mixtopf gießen. Die Zwiebel mit dem Wasser dann in ein Haarsieb gießen, Wasser ablaufen lassen und im Haarsieb nochmals mit kochenden Wasser übergießen. Damit die Zwiebeln dann nicht mehr warm sind, evtl. nochmals kalt abspülen. Einfach abkühlen lassen dauert u.U. länger. 

    Dann die Zwiebel zurück in den Mixtopf und weiterverarbeiten. Wichtig ist, dass der Zwiebelsaft durch das kochende Wasser weg ist. Der Obatzde ist u.U. nicht mehr ganz so scharf, man kann ihn dadurch aber im Kühlschrank bestimmt 2 Tage aufbewahren. 

    Die Methode wenden wir auch bei Avocado-Aufstrich, Kartoffelsalat etc an. Hat immer gut geklappt. 

    Evtl. vorher mit einer kleinen Portion probieren, ob es Dir dann auch noch schmeckt!!

    Liebe Grüße ~ Delphine


    LOGIK bringt dich von A nach B ~ FANTASIE bringt dich überall hin! A.Einstein

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo hast du den Obazda

    Verfasst von Queeni90 am 19. September 2015 - 11:46.

    Hallo hast du den Obazda schon mal 2 Tage später gegessen? Ich hab gelesen man kann ihn nicht aufbewahren aber ich sollte ihn gleich für Mittwochund Freitag auf einmal machen. Liebe Grüsse

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •