3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Oster-Samt-Marmelade


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

3 Glas/Gläser

Oster-Samt-Marmelade

  • 150 g Maracujasaft
  • 80 g Ananas
  • 80 g Äpfel
  • 250 g Orangen (ca 2 Stück)
  • 70 g Karotten
  • Saft von 1/2 Zitrone
  • 325 g Gelierzucker 2:1
5

Zubereitung

    Ideal als kleines Mitbringsel
  1. Den Maracujasaft, das Obst und die Karotten in den Closed lid geben und 1 Min. Stufe 10 pürieren.
  2. Zitronensaft und Gelierzucker dazugeben und alles ca 14 Minuten, 100 Grad, Stufe 2 kochen.
    Es sollte mindestens 4 Min. sprudelnd kochen.
  3. Evtl nochmal im Anschluss 20 Sek. Stufe 8 pürieren (falls noch feiner gewünscht).
  4. Sofort in saubere, heiß ausgespülte Gläser abfüllen und sofort verschließen.
10
11

Tipp

Das Rezept stammt aus der Zeitschrift "kreativ&fix-Thermomix".

Man sollte, wenn nicht das ganze Päckchen Gelierzucker benötigt wird (wie bei diesem Rezept), die komplette Packung einmal in eine Schüssel füllen und gut vermischen. Ich habe mal gelesen, daß sich sonst verschiedene Bestandteile absetzen und die Marmelade evtl dann nicht so gut geliert.

Das Rezept reicht für ca 2 1/2 große Gläser (die Größe wie auf dem Foto).

Für tolle, eigene Etiketten geht es hier zum Etikettendesigner:
http://thermomix.vorwerk.de/tiy/#etikettendesigner


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Probiere gerade die Oster-Samt-Marmelade die ich...

    Verfasst von Elli Ute am 15. April 2017 - 09:29.

    Probiere gerade die Oster-Samt-Marmelade die ich gestern gemacht habe🙄finde sie sehr lecker☝vor allem nicht so süss....Werde Montag davon was verschenken und hoffe dass sie dort genauso gut ankommt....Danke für die Idee

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe die Oster-Samt-Marmelade gerade zweimal...

    Verfasst von BiancaGrimm am 9. April 2017 - 12:07.

    Ich habe die Oster-Samt-Marmelade gerade zweimal gemacht. Es war leicht nachzumachen und ich finde sie sehr lecker. Ein paar Gläschen davon werde ich zu Ostern verschenken.

    LG Bianca

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich wollte eigentlich nichts dazu sagen. Aber ich...

    Verfasst von Xxoliviaoilxx am 6. April 2017 - 18:26.

    Ich wollte eigentlich nichts dazu sagen. Aber ich habe mich auch wirklich gewundert, als ich gestern sah, daß nur wenig Sterne gegeben wurden.
    Schade. Aber kann man nicht ändern. Meiner Familie und mir schmeckt die Marmelade richtig gut, so ähnlich wie Multi-Saft.
    Geschmäcker sind ja verschieden-aber ich finde auch, daß man dazu schreiben kann, was nicht gut war, wenn man wirklich nur 2 oder 3 Sterne gibt 🙁.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mich nerven die anonymen Bewertungen auch. Sowohl...

    Verfasst von Superbi am 5. April 2017 - 16:35.

    Mich nerven die anonymen Bewertungen auch. Sowohl die negativen, als auch die positivenSad. Ich würde es super finden, wenn das nicht mehr ginge. Wenn man nix schreibt, dann auch keine Bewertung. Punkt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mich würde ja mal interessieren, was an dem...

    Verfasst von Dythlind am 5. April 2017 - 14:53.

    Mich würde ja mal interessieren, was an dem Rezept "falsch" oder "nicht gut" ist, wenn man mit nur 2 Sternen bewertet. Ist ja nicht aussagekräftig für die Anderen... Sad

    Nie glücklich ist, wer ewig dem nachjagt, was er nicht hat, und was er hat, vergisst (W. Shakespeare)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können