3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Paprika-Cashew-Aufstrich, vegetarisch/vegan


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Glas/Gläser

  • 60 g Cashewnüsse, gesalzen und geröstet
  • 3 Paprikaschoten, rot
  • 1 Tomate
  • 1 Zwiebel
  • 1 Birne
  • 1 geh. TL Salz
  • 20 g Balsamicoessig
  • 15 g Sonnenblumenöl
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Paprika-Cashew-Aufstrich
  1. Cashewnüsse im Closed lid 5-7 Sek/ Stufe7 mahlen, bis sie ganz fein sind. Umfüllen.

    Alle Zutaten bis auf die gemahlenen Cashewnüsse in den Closed lid geben und 10 Sek/ Stufe7 zerkleinern.

    Messbecher abnehmen und Garkorb als Spritzschutz auf den Closed lid stellen und alles 35 Min./Varoma/ Stufe 2-3 einkochen.

    Gemahlene Cashewnüsse zugeben und auf Stufe 4-6-8 pürieren. Eventuell zwischendurch nochmals vom Rand runterschieben.

    In saubere Schraubgläser füllen und verschließen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Dies ist eine Variante des Paprikaaufstrichs, die uns sehr gut schmeckt. Der Paprika-Cashew-Aufstrich schmeckt intensiv und ist auch bei unseren Kindern sehr beliebt! 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare