3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Paprika-Salsa, Ajvar


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Dipp

  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 getrocknete Chilischoten
  • 1 EL Olivenöl
  • 2 EL Tomatenmark
  • 2 rote Paprika, in groben Stücken
  • 100 g Cocktailtomaten
  • 1 Prise Zucker
  • Salz, Pfeffer
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Zeitaufwand: ca. 5 min plus Kochzeit, einfach
  1. 1. Zwiebel, Knoblauch und Chilischoten in den Mixtopf geben und 5 sec/Stufe 5 zerkleinern.


    2. Olivenöl hinzufügen und 3 min/Varoma/Stufe 2 dünsten. 30 sec vor Ende Tomatenmark hinzufügen.


    3. Paprika und Tomaten hinzufügen, 5 sec/Stufe 5 zerkleinern.


    4. Das Ganze 12 min/100°/Stufe 1 mit offenem Deckel einkochen (evtl. Gareinsatz als Spritzschutz auf die Öffnung stellen)


    5. Mit Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Für die milde Variante die Chilischoten weglassen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Superlecker! Es roch schon

    Verfasst von Jessamyn am 25. April 2014 - 17:49.

    Superlecker! Es roch schon während der Zubereitung sehr gut, nun bin ich gespannt, ob das Ajvar das Wochenende überlebt. tmrc_emoticons.;)Freue mich schon auf das Grillen heute abend, und darauf, was der Rest der Familie meint. Von mir auf jeden Fall fünf Sterne, lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können