3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Pfeffer-Sauce mit Cognac


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Grüne Pfeffer-Senf-Sauce

  • 1 Schalotte
  • 10 g Butter
  • 200 g Rinderbrühe
  • 1 EL grüne Pfefferkörner, eingelegt
  • 1/2 TL Senf
  • 50 g Weißwein
  • 1,5 EL Speisestärke, gleich welche Sorte
  • 150 g Cognac oder Brandy
  • 1 Becher Sahne zum kochen
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. 1. Schalotte in den Closed lid geben. 4 Sek/Stufe 5 zerkleinern.
    Butter zugeben. 3 Min/100 Grad/Stufe 1 anschwitzen.
    2. Pfefferkörner abtropfen lassen. Pfefferkörner in den Closed lid geben. Rinderbrühe zugeben. 8 Sek/Stufe 8 zerkleinern. Alles mit dem Spatel nach unten schieben. 3 Min/100 Grad/Stufe 1.
    3. Senf zugeben und 2 Min/100 Grad/ Stufe 1 kurz anschmoren lassen.
    4. Jetzt mit dem Cognac oder Brandy ablöschen. 3 Min/100 Grad/Stufe 1 köcheln sodass der Alkohol verfliegen kann.
    4. Speisestärke mit Weisswein verrühren und zusammen mit der Sahne in den Closed lid geben. 8 Min/100 Grad/Stufe 2 köcheln. Abschmecken.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Dazu Rinderfilet Sous Vide gegart:

https://www.rezeptwelt.de/hauptgerichte-mit-fleisch-rezepte/das-perfekte-filetsteak-sous-vide/qfcssnda-fecfb-062795-cfcd2-tc6blgsx


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Gerry kocht: Danke für die vielen Sterne. Ja,...

    Verfasst von UdoSchroeder am 30. März 2018 - 10:15.

    Gerry kocht: Danke für die vielen Sterne. Ja, natürlich kann man das toppen mit einem TL von Gerrys Zaubersalz. Das hat aber nicht jeder zur Hand wenn er eine Sauce macht. Tongue

    Liebe Grüße aus Calpe an der Costa Blanca.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich freue mich über jeden neuen "UDO-KRACHER" !!!...

    Verfasst von Gerry kocht am 29. März 2018 - 22:25.

    Ich freue mich über jeden neuen "UDO-KRACHER" !!! Und d a s ist wieder einer .........
    Allerdings würde ich das noch toppen mit einem Teelöffel Gerrys Zaubersalz! tmrc_emoticons.;-) Tongue

    DIE KÜCHE
    IST DAS HERZ
    DES HAUSES.


    Und Männer, die kochen, sind unwiderstehlich ...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können