3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Pfirsich-Maracuja-Marmelade


Drucken:
4

Zutaten

0 Glas/Gläser

Marmelade

  • 500 g Pfirsiche (reif), ergibt ca. 450 g Fruchtfleisch
  • 750 g Passionsfrüchte, ergibt ca. 450 g Fruchtfleisch
  • 40 g Zitronensaft, ist ca. 1 Zitrone
  • 500 g Gelierzucker 2:1 oder 350 g Stevia-Gelierzucker
5

Zubereitung

    Marmelade
  1. Die Pfirsiche schälen und entsteinen. (Pfirsiche einritzen, kurz in heißes Wasser geben, dann lässt sich die Haut gut abschälen, oder einen Sparschäler verwenden). Das Fruchtfleisch zusammen mit dem Zitronensaft in den Mixtopf geschlossen geben, und ca. 5-10 sec. auf Stufe 5 pürieren. (Sichtkontakt, so fein wie man es möchte). Die Passionsfrucht halbieren, das Fruchtfleisch mit den Kernen herauslöffeln, und zu dem Pfirsichpüree geben. Gelierzucker dazu, kurz auf Stufe 3 vermischen. Dann 12 Min/Stufe2/100° kochen lassen. Es sollte mindestens 3 Min. sprudelnd kochen. Sofort in heiß ausgespülte Gläser füllen, verschließen, und ca. 5 Min. auf den Kopf stellen. Ergibt ca. 1100 ml fertige Marmelade.


     


    Das gleiche kann auch mit 500 g Aprikosen (=450 g Fruchtfleisch) gemacht werden, schmeckt auch lecker. Oder, man kann die Passionsfrucht auch durch ein feines Sieb drücken, wenn man die Kerne nicht haben will, oder Saft kaufen.


    Wünsche Gutes Gelingen!

  2. Beschreibe hier die Zubereitungsschritte deines Rezeptes

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Wie versprochen, wurde diese

    Verfasst von teddyundine am 28. August 2013 - 17:23.

    Wie versprochen, wurde diese Marmelade heute probiert und für super lecker empfunden. Schmeckt richtig toll exotisch. Vielen Dank für das Rezept. 5 Sterne sind ja klar, würde gerne mehr vergeben, geht ja aber leider nicht.

     Mein heutiges Kaffeetrinken.  Big Smile Danke, Lelchen.  tmrc_emoticons.;)

    Gruß

    Teddyundine



    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.


    Eure Teddyundine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lelchen - was für ein tolles

    Verfasst von Delphinfrau am 25. August 2013 - 21:35.

    Lelchen - was für ein tolles Rezept... geherzelt und gespeichert ist es - ich bin ja eher die Knoblauchbrotfraktion, aber das interessiert mich schon auch... denn ich liebe beide Früchte!!! 

    Stellt Euch nur vor, was 7 Milliarden Menschen erreichen könnten, wenn wir uns lieben und respektieren.M. Freeman


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach nur lecker. Gerne 5

    Verfasst von Handballer am 25. August 2013 - 21:31.

    Einfach nur lecker. Gerne 5 Sterne. Big Smile

    Der kochende Handballer sitzt auch gerne mal am PC.


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oh, ein Rezept, auf das ich

    Verfasst von teddyundine am 25. August 2013 - 21:08.

    Oh, ein Rezept, auf das ich schon lange gewartet habe, Maracuja, mein absolutes Lieblingsobst, bestimmt schmeckt diese Marmelade super lecker, werde sie demnächst bald probieren.

    Danke für dieses Rezept. Herz ist schon da, Sterne werden nicht lange auf sich warten lassen. Habe jetzt schon den Geschmack auf der Zunge.  Big Smile



    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.


    Eure Teddyundine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können