3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Rohe Tomatensoße .... schmeckt nach Sommer..... :-)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

3 Portion/en

Soße:

  • 400 g Tomaten, große aromatische Sorte
  • 50 g Olivenöl
  • 15 Blättchen Basilikum (ca.)
  • 0,5 Meßbecher Nudelwasser
  • 2 Teelöffel Knoblauchgrundstock (oder 2 kleine Zehen Knoblauch)
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
5

Zubereitung

    genial einfach - einfach genial:
  1. Tomaten vierteln und vom Strunk befreien. Alle Zutaten in den Closed lid geben.

    Auf Stufe 5 für 10 Sec. mixen. DAS WAR'S! tmrc_emoticons.-)

     

10
11

Tipp

Ich mische immer die Spaghetti mit der Soße in einer Wokpfanne. Dabei erhitze ich die Soße leicht. Muß man aber nicht. Eine Messerspitze Chili schmeckt auch prima....ist aber Geschmackssache... GUTEN APPETIT!!!!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Also, diese Tomatensoße

    Verfasst von susi-knalltüte am 10. März 2014 - 19:25.

    Also, diese Tomatensoße schmeckt wirklich göttlich, endlich mal eine, die richtig fruchtig und frisch schmeckt!

    Habe direkt vorher im Mixtopf die spanische Aioli ohne Ei (http://www.rezeptwelt.de/rezepte/aioli-original-wei%C3%9Fe-spanische-aioli-ohne-ei/385553) zubereitet und den Topf danach nicht ausgespült, sondern gleich die Tomatensoße hinterher darin gemacht. Zum Schluß noch einen EL von der Aioli zugegeben....Hmmmm! Lecker!

    Sogar meine 5-jährige, mäkelige Tochter fand die Tomatenspaghetti sowas von lecker, rohen Tomaten gegenüber ist sie normalerweise eher verachtend... Hatte die Soße aber auch noch auf joher Stufe gut durchpüriert, damit ja keine Tomatenstückchen mehr zu sehen waren tmrc_emoticons.;-)

     

    Ich habe Coctailtomaten verwendet, die muss man vorher nicht noch entstrunken oder kleinschneiden, außerdem, da wir Knoblauch lieben, gleich doppelte Menge an Zehen genommen. Habe die Soße allerdings im TM kurz erhitzt.

    So gibt es unsere Spahetti in Tomatensoße ab sofort nur noch! Im Winter schon genial, im Sommer bestimmt nochmal besser!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hervorragend! Perfekt für

    Verfasst von RebJen am 3. August 2013 - 20:49.

    Hervorragend! Perfekt für heiße Sommertage. Frisch und gesund. Super schnell gemacht (wie alles im TM  tmrc_emoticons.;) ). Hab das Rezept verdoppelt und eine rote Paprika, einen Mozzarella und einen TL Zucker dazu. Fünf Sterne!!  Love das gibt's jetzt öfter. 

    Mixingbowl closed Rebecca 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das schmeckt nach Süden 

    Verfasst von Gast am 22. Juni 2013 - 14:35.

    Das schmeckt nach Süden  tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Haben zur Zeit viele Tomaten

    Verfasst von Mema am 24. August 2012 - 13:28.

    Haben zur Zeit viele Tomaten und so habe ich gestern die Soße auch ausprobiert, allerdings beides am Schluß auch noch in einer Pfanne geschwenkt, war wirklich lecker- grad bei dem Wetter momentan... und mit ganz viel Knobi und natürlich Chilli!

    Liebe Grüße, Mema 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Huhu! Danke für eure netten

    Verfasst von jessie911 am 14. August 2012 - 11:39.

    Huhu! Danke für eure netten Kommentare und die Sternchen! Love

    Genießt den Sommer noch ein Weilchen...  LG Jessie911

    Liebe Grüße


    Jessie911


    don’t dream it – mix it! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ...und wenn man dann noch

    Verfasst von Pebbles224 am 14. August 2012 - 09:48.

    ...und wenn man dann noch einen mozarella rein würfelt... schmeckt hammer gut. ich mach die soße schon seit ein paar jahren regelm. im sommer. total frisch & ober lecker.


    gruß pebbles


    p.s.: eine priese zucker verfeinert und hebt den tomatengeschmack noch.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, frisch fruchtig

    Verfasst von Lili-Lotta am 13. August 2012 - 22:09.

    Sehr lecker, frisch fruchtig und doch würzig. Perfekt für den Sommer!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Mönchen01, vielen Dank!

    Verfasst von jessie911 am 6. Juni 2012 - 16:28.

    Hallo Mönchen01, vielen Dank! Das mit der Paprika kann ich ja auch mal testen, gute Idee! Love

    Liebe Grüße


    Jessie911


    don’t dream it – mix it! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für das tolle

    Verfasst von Mönchen01 am 6. Juni 2012 - 16:21.

    Vielen Dank für das tolle Rezept tmrc_emoticons.-)

    Habe es diese Woche schon zum zweiten mal gemacht ...

    mit 100g Pakrika schmeckt es auch sehr lecker.

    Von mir ganz klar 5 Punkte

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ...unsere Lieblingspasta

    Verfasst von jessie911 am 4. Juni 2012 - 11:41.

    [[wysiwyg_imageupload:1731:]]

    ...unsere Lieblingspasta derzeit....schmeckt so frisch..... tmrc_emoticons.D

    Liebe Grüße


    Jessie911


    don’t dream it – mix it! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können