3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Rotes Pesto à la Steffi


Drucken:
4

Zutaten

2 Glas/Gläser

  • 1 Glas getr. Tomaten in Öl, (340 g)
  • 2-3 Teelöffel Knoblauch-Grundstock
  • 100 g Parmesan, in Stücken
  • 75 g gesalzene Macadamia-Nüsse
  • Pfeffer, Paprika, Salz
5

Zubereitung

  1. Tomaten abgießen, Öl auffangen. 

    Parmesan in Stücken in den Closed lid geben und grob hacken,  7 sec. St. 7-8.

    Abgetropfte Tomaten, Nüsse, Knoblauch-Grundstock (zur Not gehen auch 2-3 Knoblauchzehen) und 8-10 EL Tomatenöl zum Parmesan geben und alles pürieren 10 sec. St. 8.

    Das Pesto mit Pfeffer, Paprika und wenig Salz abschmecken und in 2 Gläser umfüllen.

    Vor Verschließen der Gläser Tomatenöl obenauf geben und dann im Kühlschrank aufbewahren.

    Einfach 400g Spaghetti dazu, frischen Thymian als Topping obendrauf und das schnelle Mittagessen ist fertig!

    Schmeckt bestimmt auch super auf frisch gebackenem Baguette!

    Das Rezept stammt aus der Zeitschrift "Kochen und Genießen".

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare