3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Rucola-Pesto mit Kürbiskernöl


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Pesto

  • 50 g Kernemischung,z.B. Kürbis, Pinie und Sonnenblume, angeröstet
  • 2 EL Kürbiskernöl
  • 1 Zweig Thymian, frisch
  • 1/2 Bund Rucola/Rauke, Ich nehme eine Handvoll aus dem Garten
  • 50 g Rapsöl
  • 30 g Parmesan
  • Salz / Pfeffer, zum abschmecken
5

Zubereitung

  1. Die Kerne kurz in der Pfanne anrösten.

  2. Parmesan 3 Sek./St.8 im Closed lid zerkleinern 

    Restlichen Zutaten hinzufügen und 30 Sek/St.6 , wer es lieber feiner mag kann noch 2-3x Turbo drücken.

    Mit Salz und Pfeffer abschmecken. 

    Fertig!

  3. Tipp für Pasta:

    Gekochte Nudeln abgießen, Pesto mit etwas Nudelwasser und Sahne mischen und unter die Nudeln heben. Mit frisch geriebenen Parmesan bestreuen und  sofort servieren.

10
11

Tipp

Schmeckt nicht nur lecker zu Pasta, sondern auch als Dip/Brotaufstrich, zu Tomate-Mozzarella, zum Grillen, ...


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare