3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schabzigerklee - Radieschen Dip


Drucken:
4

Zutaten

1 Portion/en

Dip

  • 1 Bund Radieschen
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 300 Gramm Frischkäse
  • 1 1/2 Teelöffel Schabzigerklee, Gewürz
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
5

Zubereitung

    Dip Schabzigerklee - Radieschen
  1. Radieschen vorbereiten:

    Radieschen putzen, gründlich waschen. Im Mixtopf 6 Sek./Stufe 7 fein hacken.

    In ein Schälchen umfüllen, mit 1/2 TL Salz vermengen, zur Seite stellen.

    Das Salz sorgt dafür, dass die Radieschen ihr Wasser verlieren.

    Frischkäse vorbereiten:

    Der Mixtopf muss nicht gesäubert werden. Den Frischkäse einfüllen, Schabzigerklee dazugeben. Nach Belieben salzen und pfeffern.

    Entwässerte, ausgedrückte Radieschen dazugeben und 8 Sek./Counter-clockwise operation/Stufe 4 vermengen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare