3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Scharfe Zwiebeln


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 4 Knoblauchzehen
  • 1 Haselnuss, -grosses Stück Ingwer
  • 1 Teel. Salz
  • 6 Eßl. Zucker
  • 350 g Cola
  • 1/2 Teel. Sambal Olek
  • (wer mag, natürlich mehr, aber vorsicht, die Chillies haben auch noch Schärfe!!)
  • Pfeffer
  • 2 kleine getrocknete Chillies
  • 280 g rote Zwiebeln
  • 320 g weiße Zwiebeln
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Die geschälten Knoblauchzehen und den Ingwer in den Closed lid geben,

    6 Sek. Stufe 7 zerkleinern.

    Alles mit dem Spatel vom Rand runterschieben und

    Salz, Zucker, Cola, Sambal Olek, Pfeffer und halbierte Chillies zugeben.

    10 Min. Varoma Stufe 1 ohne MB einreduzieren.

    In der Zwischenzeit die Zwiebeln schälen, vierteln und den Strunk entfernen, so dass sie nachher blättrig auseinander fallen können.

    Zwiebeln zugeben

    12 Min. Varoma Stufe 1 Counter-clockwise operation mit MB weiterkochen.

    3 Min. Varoma Stufe 1 Counter-clockwise operation ohne MB weiterkochen.´

    Noch heiß in Schraubgläser füllen und mindestens 24 Stunden ziehen lassen.

    Schmeckt gut zum Gegrillten, aber auch zum Braten, sei es als kalte Beilage oder schon zum Schmoren im Topf.

    Viel Spaß

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Jetzt muss ich doch - bevor

    Verfasst von Fraukules am 14. Dezember 2011 - 08:55.

    Jetzt muss ich doch - bevor das Jahr zu Ende geht -  endlich noch 5 Sterne loswerden! Dieses Rezept habe ich im Sommer des öfteren zum Grillabend gemacht. Super lecker, meine Männer waren begeistert tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super,

    Verfasst von Kochsuse am 27. Juni 2011 - 21:23.

    danke für die schnelle Antwort. Wird demnächst gleich ausprobiert.

    LG Kochsuse 


    Verstehen kann man das Leben rückwärts,leben muss man es vorwärts

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo kochsuse, ich habe 6

    Verfasst von Joca am 27. Juni 2011 - 21:21.

    hallo kochsuse,

    ich habe 6 Gläschen á 120 ml davon bekommen.

    so gehen die portionen wenigstens in einmal auf

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Joca,

    Verfasst von Kochsuse am 27. Juni 2011 - 21:10.

    dieses Rezept hört sich sehr gut an. Was für eine Größe haben die Gläser und wieviel ungefähr brauche ich davon? Danke schon mal im Voraus

    LG Kochsuse 


    Verstehen kann man das Leben rückwärts,leben muss man es vorwärts

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können