3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Superschneller Zwiebeldip


Drucken:
4

Zutaten

6 Portion/en

Für den Dip braucht man

  • 200 g Speisequark, 20% oder 40%
  • 1 Päckchen Fix für Zwiebelsuppe, Egal von welcher Marke
  • 400 g Schmand
  • 200 g kalte Schlagsahne

Gewürze

  • Paprika rosenscharf, Nach Bedarf
  • Paprika edelsüß, Nach Bedarf
  • Salz, Nach Bedarf
5

Zubereitung

  1. Den Rühraufsatz (Schmetterling) in den sauberen Closed lid geben und auf Stufe 3 die Sahne (nicht überschlagen) steif schlagen.

    Rühraufsatz bleibt im Gerät.
  2. Dann die restlichen Zutaten bei Stufe 3, 30 sek. verrühren.

    Mit Paprika edelsüß, rosenscharf und Salz abschmecken - Fertig!

    Superschnell, saulecker, perfekt zum Grillen!!!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Man kann natürlich auch fettärmere Produkte verwenden, aber dann wäre es nur halb so lecker! tmrc_emoticons.-)

Am besten am Tag des Verzehrs zubereiten, da der Dip nach einem Tag etwas Wasser zieht.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare