3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Tomaten-Paprika-Salsa


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Tomaten-Paprika-Salsa

  • 60 g getrocknete Tomaten, inkl. etwas Öl
  • 3 Stück rote Paprika
  • 1 Stück Knoblauchzehe, geschält
  • 15 g Aceto Balsamico
  • 1 TL Rosmarin, frisch gezupft
  • 1 Zweig frischer Thymian
  • 1 TL Rohrzucker
  • Cayennepfeffer
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Die Paprika in Stücke teilen,dabei Strunk, Kerne und weiße Trennwändchen entfernen. Bei 170 Grad Celcius ca. 20-25 Minuten auf einem Backblech backen, bis die Haut Blasen wirft. Unter einem feuchten Tuch ausschwitzen lassen, Häuten und schließlich in kleine Stücke würfeln.

    Die Knoblauchzehe im Closed lid 5 Sekunden/Stufe 8 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben. Gehäutete Paprika, getrocknete Tomaten, Rosmarin, die vom Thymian abgezupften Blättchen, Balsamico und Zucker hinzugeben und alles 10 Sekunden/Stufe 4-5 zerkleinern. Mit Cayennepfeffer abschmecken.
10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare