3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Tomatensauce


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Person/en

Sauce

  • 2 Knoblauchzehn
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Zweig Rosmarin, frisch
  • 1 Dose gehackte Tomaten
  • 10 Basilikumblätter, frisch
  • 1 Prise Chiliflocken, getrocknet
  • 1 Prise Paprikapulver
  • 1 Prise Oregano getrocknet
  • 1 Prise Zucker, (gegen die Säure)
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
5

Zubereitung

  1. Knoblauch, Rosmarin und Olivenöl in den Closed lid und 1 Minute auf Stufe 1 bei 100 grad anbraten.

    Die restlichen Zutaten und etwas Wasser in den Closed lid geben und für 10 Sekunden auf Stufe 8 Mixen.

    Die Sauce mit dem Spatel wieder nach unten schieben.

    Nun die Sauce für 20 Min. bei 80 Grad Stufe 2 Kochen. Ich gebe auf den Deckel ein kleines Teesieb damit die Flüssigkeit noch etwas verdampfen kann und nicht gleich alles verspritzt wird.

    Zum Schluss noch einige Blätter frischen Basilikum zur Sauce geben und noch mal für 2 Sekunden auf Stufe 8 Mixen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Statt dem Messbecher ein Teesieb verwenden. Achtung beim MIxen auf Stufe 8 bitte ein Lappen oder den Messbecher verwenden.

Wers fruchtig mag kann auch noch mit dem Sparschähler ein paar Zesten einer Bio-Zirone abtrennen und in die Sauce geben. Aber bitte vor dem Mixen entfernen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare