3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation Bärlauchpesto mit Cashewnüssen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

3 Glas/Gläser

Für das Pesto

  • 300 g Bärlauch, geputzt gewogen
  • 270 g Parmesan, oder Peccorino
  • 165 g Cashewnüsse
  • 2 EL Zitronensaft
  • 30 g Meersalz
  • 360 g Olivenöl
5

Zubereitung

  1. Bärlauch, Parmesan und Cashewnüsse in den Mixtopf geben und 15 Sek / Stufe 7 zerkleinern. 

  2. Zitronensaft, Olivenöl und Salz hinzufügen und 20 Sek / Stufe 4 cremig rühren. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer es gerne etwas "gröber" mag, kann die Nüsse auch erst nach dem 1. Schritt hinzufügen und nur grob hacken. 

In ein Glas umgefüllt und mit Olivenöl bedeckt hält sich das Pesto im Kühlschrank mehrere Wochen. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare