3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation von Spinat-Käse-Soße


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Portion/en

Soßenzutaten:

  • 900 g Rahmspinat, aufgetaut
  • 400 g Schmand
  • Prise Pfeffer
  • Prise Paprika edelsüß
  • Messerspitze Muskat
  • Prise Knoblauch gemahlen
  • 100 g Emmentaler gerieben
  • Prise Salz
5

Zubereitung

  1. Rahmspinat antauen lassen und in groben Stücken in den Closed lid geben. Nun 8 Sekunden auf Stufe 8 grob zerkleinern. Den zerkleinerten Tiefkühlspinat ca 10 Minuten auf 100°C Counter-clockwise operation Stufe 2 erhitzen. 

  2. Nun Schmand und Gewürze (nach Belieben) zugeben und nochmals 10 Minuten auf 100°C Stufe 2 Counter-clockwise operation weiter garen. Dann langsam anfangen die Nudeln auf dem Herd zu kochen.

  3. Geriebenen Emmentaler zugeben und nochmals 7 Minuten bei 90°C garen. Guten Appetit

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Passt perfekt zu allen Arten von Nudeln! Guten Appetit!

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare