3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Zitronencreme Lemon Curd / Brotaufstrich / Backzutat


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Glas/Gläser

  • 100 g Stevia Zucker, alternativ 200g normal Zucker
  • 150 g Zucker
  • 3 Stück Bio Zitronen
  • die Schale & den Saft
  • 100 g Butter
  • 4 Stück Bio Eier
5

Zubereitung

    Zitronen vorbereiten
  1. abwaschen - trocknen - die Schale dünn abschälen - und dann im Closed lid reiben etwa 30sek/Stufe10

  2. die Zitronen auspressen ca.130 ml Saft

  3. Creme
  4. alle anderen Zutaten Closed lid dazu geben

  5. 20min/90°C/stufe3 alles etwas einköcheln

  6. 1min/Stufe6 alles verrühren

  7. in Gläser füllen
  8. in saubere Schraubgläser füllen
    und abkühlen lassen

    angefangene Creme ist zügig zu verbrauchen 4-6 Wochen im Kühlschrank
    mindestens 3Monate haltbar (geschlossen) im Keller oder Kühlschrank

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

super als Brotaufstrich
zum verschenken
zum Backen
zum Kochen
bei mir ist immer was im Haus tmrc_emoticons.;-)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo, ich habe heute deine

    Verfasst von BlauerVogel am 8. August 2015 - 22:14.

    Hallo, ich habe heute deine Antwort entdeckt. Scheinbar gibt es verschiedene Austauschzucker und Steviaalternativen. Dann rechne ich den Zucker aus deinem Rezept auf meine Alternative um. Danke für deine Antwort und noch viel Spaß beim Mixen. 

    Die Zitronencreme werd ich irgendwann noch machen und dann berichten, ich muss erst die Brombeeren verarbeiten.

    Gruß aus NRW

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • mh kann ich nicht genau sagen

    Verfasst von angelika2462 am 4. August 2015 - 15:23.

    mh kann ich nicht genau sagen , ich nehme den "sweet Family Nordzucker - Stevia zucker 50% weniger Kalorien " und da steht drauf die Hälfte der angegebenen Menge von Zucker /normal/ nehmen

    lg Angelika

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich bin gerade auf der

    Verfasst von BlauerVogel am 27. Juli 2015 - 22:38.

    Hallo, ich bin gerade auf der Suche nach einer Lemon Curd und bin auf dieses Rezept gestoßen. mir kommen 100 Gramm Stevia im Vergleich zu 200 Gramm Zucker sehr viel vor. Normalerweise wird bei Stevia immer  ein Zehntel der angegebenen Zuckermenge genommen. Wenn ich von den 200 Gramm Zucker im diesem Rezept ausgehe dann komme ich auf 20 Gramm Stevia. Welche Angabe ist nun richtig?

    Gruß aus NRW

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können