3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Zucchini süß-sauer


Drucken:
4

Zutaten

  • 2 kg Zucchini
  • 1 gelbe Paprika
  • 1 rote Paprika
  • 2 Zwiebeln
  • 150 g Zucker
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Curry
  • 650 g Wasser
  • 250 g Apfelsaft
  • 375 g Gurke, nmeister (nessig)
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Zucchini in Scheiben, die Paprika in Streifen und die Zwiebeln in Ringe schneiden. In den Closed lid geben und die restlichen Zutaten zu fügen. Anschließend 7 Min./100°/Counter-clockwise operation/Stufe 1 kochen.

    In Schraubgläser füllen und diese für kurze Zeit auf den Deckel stellen.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Gerne.

    Verfasst von Kallewirsch am 21. August 2012 - 20:51.

    Gerne. tmrc_emoticons.;)


    LG Kallewirsch


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Kallewirsch :)  hab

    Verfasst von Hatschepsut am 21. August 2012 - 20:48.

    Hallo Kallewirsch tmrc_emoticons.) 

    hab gerade dein rezept entdeckt bin gespannt wie die schmecken  tmrc_emoticons.)  hab dein anderes rezept für eingelegt zucchini letztens gemacht das du auch reingestellt hast. das ist schon gut  Love  das mit apfelsaft hört sich auch lecker an, wenn die anderen gegessen sind ist dieses rezept dran DANKE tmrc_emoticons.;)

    liebe grüße Haqtschepsut tmrc_emoticons.)

    l.g.Hatschepsut Der kürzeste Weg zwischen zwei Menschen ist ein Lächeln

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gerne! Freut mich, dass es

    Verfasst von Kallewirsch am 14. Juli 2012 - 00:37.

    Gerne! Freut mich, dass es geschmeckt hat. tmrc_emoticons.)


    LG Kallewirsch


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, habe die Zucchini

    Verfasst von marykochtgerne am 13. Juli 2012 - 23:24.

    Hallo,

    habe die Zucchini gemacht, etwas abgewandelt aber super lecker, danke für das Rezept.

    Bild habe ich hochgeladen.

    Abvwandlung: ohne Wasser und Apfelsaft, nur einen Schuß Basamikoessig hell. Ich wollte das es dick bleibt zum Dippen und als Soße zu verwenden. Habe es etwas feiner auf Stufe 3 gekocht. Verdünnen kann ich es beim Gebrauch! Nochmal lieben dank, denn Geschmacklich echt Bombe.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Nun pidi so schön wie im

    Verfasst von Kallewirsch am 26. März 2011 - 18:28.

    Nun pidi so schön wie im Varoma bleibt es nicht. Versuche es mit der Hälfte der Zutaten und entscheide Dich dann selbst.


    LG Kallewirsch


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, habe gerade dein

    Verfasst von pidi am 26. März 2011 - 17:40.

    Hallo,

    habe gerade dein Rezept gesehen. Mache sonst immer die Zucchini aus dem Grundkochbuch. Dort wird der Varoma benutzt. Aber nur im Mixtopf finde ich natürlich praktischer. Und geht ja auch schneller. Bleibt das Gemüse im LL tatsächlich genauso, wie gehabt?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Mona, das Rezept ist

    Verfasst von Kallewirsch am 19. Oktober 2010 - 22:17.

    Hallo Mona,

    das Rezept ist von meiner Mutter und ich fand die  Zucchini immer total lecker. tmrc_emoticons.;)


    LG Kallewirsch


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die Zucchini süß/sauer

    Verfasst von essen tu ich gerne am 18. Oktober 2010 - 21:46.

    Habe die Zucchini süß/sauer schon gegessen ( hab ich von meinem Schwager bekommen tmrc_emoticons.;) tmrc_emoticons.;) ) und die schmecken sehr lecker!!! Würde mich freuen, wenn ich bald wieder welche bekommen würde. Ich könnte es aber auch mal selbst probieren.

     Gruß Mona

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können