3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Zwetschgen-Chutney


Drucken:
4

Zutaten

6 Glas/Gläser

Chutney

  • 700 Gramm Zwetschgen, gewaschen und entsteint
  • 120 Gramm getrocknete Cranberries, oder andere Trockenfrüchte
  • 2 Stück Chilischoten rot
  • 30 Gramm frisch geriebener Ingwer
  • 1 Prise gem. Nelken
  • 2 geh. TL Senfpulver
  • 250 Gramm braunen Rohrzucker
  • 250 Gramm Rotweinessig, Oder Fruchtessig
  • 2 Prisen Meersalz
  • 2 Prisen Pfeffer aus der Mühle
  • 3 Stück rote Zwiebeln
  • 1 Stück Birne, Oder Apfel
  • 1 gestr. TL Vanillezucker
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Chilischoten (von Kernen und weißen Häuten befreit) und getrocknete Früchte in den Closed lid geben und 6 Sek. Stufe 6-8 kleinschneiden.

  2. Zwetschgen und grobgeschnittene Birne und geviertelte rote Zwiebeln in den Closed lid geben und 4 Sek. Stufe 4 kleinhacken.

  3. Restliche Zutaten zufügen und 40 Minuten 90 Grad, Stufe 2 ohne Messbecher einkochen. Ggf. Gareinsatz als Spritzschutz aufsetzen. 

  4. Heiss in saubere Gläser abfüllen, fest verschließen und 5 Minuten auf den Kopf stellen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Habe noch 2 Prisen gem. Zimt hinzugegeben, muss aber nicht sein.

Dunkel lagern und mindestens 1 Woche durchziehen lassen.

Schmeckt zu Lamm, Geflügel und auch Käse. Ideal auch als Mitbringsel.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Habe ich das richtig

    Verfasst von Schnuppi 3 am 3. November 2015 - 23:32.

    Habe ich das richtig gelesen.. Feigen und Zucchini ? Bin gespannt. Freue mich auf einen Bericht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute probiere ich das Rezept

    Verfasst von Müzie am 27. Oktober 2015 - 21:27.

    Heute probiere ich das Rezept mit Feigen und Zucchini statt mit Zwetschgen aus. Ich bin gespannt tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das freut mich wirklich sehr!

    Verfasst von Schnuppi 3 am 12. August 2015 - 14:53.

    Das freut mich wirklich sehr! Vielen Dank!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Chutney! Ich kann

    Verfasst von Müzie am 3. August 2015 - 17:06.

    Tolles Chutney! Ich kann nachher schon die Gläser beschriften tmrc_emoticons.) . Da ich nicht genügend Ingwer da hatte, habe ich einfach Ingwerpulver genommen. Beim Kochen habe ich den Counter-clockwise operation eingeschaltet. Das Rezept habe ich gleich zu meiner Sammlung genommen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können