3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Badischer Flammkuchen


Drucken:
4

Zutaten

  • 350 g Mehl
  • 200 g Wasser
  • 1/2 Würfel Hefe, (20 g)
  • 20 g Olivenöl
  • 250 g mageren Schinkenspeck, gewürfelt
  • 300 g Schmand
  • 200 g Sahne
  • 1/4 TL Salz
  • 1/4 TL Pfeffer
  • 2 - 3 Zwiebeln, in dünnen Ringen, Kräuter nach Geschmack
  • z.B. Schnittlauchröllchen
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Mehl,Wasser,Hefe,Öl und Salz in den Mixtopf geben, 2 Min./Stufe Dough modekneten und 20 Minuten


    gehen lassen.


    Anschließend Teig auf einem gefetteten oder mit Backpapier ausgelegten Backblech dünn ausrollen.


    Speck,Schmand,Sahne und Gewürze in den Mixtopf geben und 30 Sek./Counter-clockwise operation/Stufe 4 verrühren.


    Masse auf dem Teig verteilen, Zwiebelringe und nach Wunsch Kräuter darüberstreuen und im vorgeheizten Backofen bei ca. 180 Grad C. 20-25 Min. Backen

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • 5 Sterne von mir. Super

    Verfasst von Hagl Martina am 23. April 2016 - 19:19.

    5 Sterne von mir. Super lecker mit Pizzastein. Gibt es bei uns regelmäßig. Gruß Martina

    Mh1972

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Natürlich gibt es auch von

    Verfasst von susi_anna am 19. März 2012 - 21:13.

    Natürlich gibt es auch von mir  5 Sterne!!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Suuuuper lecker! Ist eines

    Verfasst von susi_anna am 19. März 2012 - 21:12.

    Suuuuper lecker! Ist eines unser TM-Lieblingsrezepte!!!!!!!! Ich richte immer die halbe Menge für ein Blech her. Diese Menge reicht für 2 Personen als Hauptgericht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker

    Verfasst von kleinergenießer am 8. September 2011 - 14:32.

    diesen Flammkuchen gab es gestern ganz spontan bei uns. Ich habe allerdings statt Schmand den selbstgemachten Lightfrischkäse genommen. Super lecker. Das Blech reicht für 3 Personen würd ich so sagen. Jedenfalls war es bei uns so.

     


    Lieben Gruß von der TM-süchtigen Kleinergenießer


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • FLAMMKUCHEN

    Verfasst von Probierfee2010 am 5. Februar 2011 - 18:07.

    Habe dieses Rezept ausprobiert, war begeistert. Nur 10 Portionen waren es bei mir nicht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker!!

    Verfasst von Georgia Kästner am 4. Oktober 2010 - 15:24.

    Hallo

    habe heute den Badischen Flammkuchen gebacken.Kann mich nur meinen "Vorrednern" anschließen, und habe dem Teig 1Tl Salz hinzugefügt.Habe aus dem Teig 2 Bleche gemacht und dafür den Schmand auf 400ml und Saure Sahne anstatt süße Sahne genommen. War super Lecker!!.Musste den Flammkuchen allerdings auch 10 min länger bei Umluft/180 drin lassen.

    Super leckeres und schnelles Rezept!tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,

    Verfasst von Onkel Otto am 1. Oktober 2010 - 19:30.

    bin gerade dabei diese Köstlichkeit herzustellen und habe gemerkt, dass beim Teig 1 Teelöffel Salz fehlt. tmrc_emoticons.( tmrc_emoticons.~    Ich habe nämlich das gleiche Rezept von meiner Repräsentantin in meinem Ordner, war aber erst zu faul meinen Ordner herzuholen. Also bitte noch nachtragen !!   tmrc_emoticons.;)

     

    Gruß

    Onkel Otto

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, den badischen

    Verfasst von mixoma am 3. April 2010 - 17:52.

    Hallo, den badischen Flammkuchen hat es heute bei uns gegeben. Super lecker. Nur kam ich mit der angegebenen Backzeit und der Temperatur nicht zurecht. Der Kuchen war noch hell und weich.


    Ich habe ihn dann nochmal 10 Min. bei 190 Grad und Umluft in den Ofen getan und dann war er super knuspirg.


    Beim nächsten Mal werde ich ihn wie angegeben, aber mit Umluft und 5-10 Min. länger backen. Oder war das auch so vorgesehen?


    Frohe Ostern, Gruß mixoma

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können