3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Birnen Soya Joghurt Frühstück - vegan - veggie - mit oder ohne carbs - gesund - fitness


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

Birnen Sauce in Stücken ;)

  • 150 Gramm Birne
  • 1 Teelöffel Zimt, je nachdem wie gerne ihr Zimt mögt weniger nehmen
  • 1 Messerspitze Lebkuchengewürz
  • 90 Gramm Wasser
  • nach Geschmack Erythrol, wenn eure Birne noch nicht ganz so süß ist, natürlich könnt ihr auch ein anders Süßungsmittel verwenden
  • nach Geschmack Saft einer Zitrone/ Orange etc.

Joghurt

  • 150 Gramm Joghurtersatz, Soya, Mandel ...

mit carbs und Nüssen

  • 50 Gramm Flocken, eurer Wahl z.B. Dinkel, Hafer, Hirse ...
  • 10 Gramm Mandeln
  • nach Geschmack Trockenfrüchte
5

Zubereitung

    Birne
  1. Birne in kleine Stücke schneiden und zusammen mit dem Wasser, Zimt, Lebkuchengewürz in den Closed lid geben 

    -> wenn eure Birne noch nicht ganz so überreif ist etwas Erythrol oder anderes Süßungsmittel verwenden

    dann 12 Min / Stufe 1 Counter-clockwise operation / 80°C garen

    danach mit Zitronensaft abschmecken

  2. daneben zubereiten
  3. den "Joghurt" in eine Schüssel füllen und wenn ihr wollte mit carbs und Trockenfrüchten, Nüssen und alles eure Wahl bedecken

    -> dann die Brinen Sauce darauf geben ... und fertig tmrc_emoticons.)

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

natürlich geht auch anders Obst, lecker ist auch Apfel mit Birne gemischt oder Banane als Topping tmrc_emoticons.) 

einfach wie immer kreativ sein tmrc_emoticons.) 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare