3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Buchweizencrêpes mit Zweierlei-Käsefüllung


Drucken:
4

Zutaten

2 Person/en

Füllung

  • 200 g Bergkäse, etwa Stilfser
  • 40 g gemischte Kräuter, etwa Petersilie, Basilikum, Rosmarin, Schnittlauch
  • 100 g getrocknete Tomaten in Öl
  • 200 g Frischkäse

Crêpes

  • 200 g Buchweizen
  • 4 Eier
  • 1 TL Salz
  • 340 g Wasser
  • 40 g Sahne
  • etwas Butter, zum Braten
  • Pfeffer
  • 6
    1h 40min
    Zubereitung 1h 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Füllung vorbereiten
  1. Kräuter waschen und mit dem Käse in Stücken in den Closed lid geben. Für 8 Sek./Stufe 8 zerkleinern und umfüllen.

  2. Die Tomaten abtropfen lassen und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Den Frischkäse hinzugeben und 10 Sek./Stufe 4 vermischen. Umfüllen und den Thermomix spülen.

  3. Crêpes zubereiten
  4. Den Buchweizen in den Closed lid geben und 30 Sek./Stufe 10 mahlen. Danach den Mixtopf noch etwas geschlossen halten, bis das Stauben sich gelegt hat.

  5. Die Eier, Salz, Wasser uns Sahne hinzugeben. 15 Sek./Stufe 5 vermengen und mit aufgesetztem Mixbecher eine Stunde quellen lassen.

  6. Etwas Butter in die Pfanne geben und heiß werden lassen. Ein wenig Teig in die Pfanne geben und sich dünn verteilen lassen. Bei mittlerer bis starker Hitze von jeder Seite etwa eine Minute backen. Teig ergib etwa 8 Crêpes.

  7. Crêpes füllen und im Ofen fertig backen
  8. Ofen auf 120 °C vorheizen. Ein Blech mit Backpapier auslegen.

  9. Crêpes jeweils mit Tomaten-Frischkäse bestreichen und auf eine Hälfte ein Achtels des Kräuterkäses geben. Mit Pfeffer bestreuen, zuklappen und auf das Backpapier geben.

  10. 6 bis 10 Minuten im heißen Ofen den Käse schmelzen lassen - und genießen!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Noch Kräuter-Käse übrig? Vorm Backen über den Crêpes verteilen und schmelzen lassen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hört sich gut an! Werde ich

    Verfasst von Gerde am 20. Juni 2016 - 00:06.

    Hört sich gut an! Werde ich auf jeden Fall probieren! tmrc_emoticons.) Cooking 10

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können