3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Buttermilch-Küchlein


Drucken:
4

Zutaten

20 Stück

Das wird gebraucht ....

  • 500 g Buttermilch
  • 4 Eier
  • 2 Prisen Salz
  • 70 g Zucker
  • 500 g Mehl

Außerdem

  • 1 Glas Heidelbeeren oder Kirschen
  • oder frisches Obst
  • oder Vanilleeis
  • oder Zimt/Zucker
5

Zubereitung

    Und so geht's .....
  1. Buttermilch, Eier, Salz und Zucker in den Closed lid wiegen .....
  2. ..... und 20 Sek. / St. 4 verrühren.
  3. Mehl hinzufügen .....
  4. ....und 20 Sek. / St. 4-5 verrühren. Mit dem Spatel nach unten schieben und noch mal 10 Sek. / St. 4-5 rühren.

    Den Teig etwa 20 Minuten ruhen lassen. Ich habe ihn umgefüllt, weil ich ihn dann besser portionieren kann.
  5. Öl in einer Pfanne erhitzen und jeweils ca. 2 Esslöffel vom Teig hineingeben.
  6. Diese Küchlein von beiden Seiten goldbraun backen und auf Küchenkrepp abtropfen lassen.
  7. Ich habe als Beilage ein Glas Heidelbeeren inkl. Saft aufgekocht und mit angerührter Speisestärke angedickt. Es schmeckt aber auch anderes Obst dazu oder Vanilleeis oder Zimt/Zucker .....
10
11

Tipp

Das Rezept stammt aus der Zeitschrift Landlust.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • ... ich danke dir für deinen netten Kommentar und...

    Verfasst von sabri am 26. Juli 2017 - 20:58.

    ... ich danke dir für deinen netten Kommentar und die Sterne, steffs1901 tmrc_emoticons.-). Liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Hatte Buttermilch und Heidelbeeren...

    Verfasst von steffs1901 am 26. Juli 2017 - 12:53.

    Sehr lecker. Hatte Buttermilch und Heidelbeeren über. Und bin auf das Rezept gestoßen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • .... funktioniert dieses Rezept nicht? Oder warum...

    Verfasst von sabri am 8. März 2017 - 20:30.

    .... funktioniert dieses Rezept nicht? Oder warum wurde es mit einem Stern = mangelhaft bewertet? Schade, dass dazu mal wieder kein Kommentar geschrieben wurde.

    Ich habe allerdings auch die Vermutung, dass am Handydisplay oft versehentlich bzw. zufällig auf die Sterne getippt wird. Und das ist dann leider immer sofort gespeichert tmrc_emoticons.-(. Ich habe aber inzwischen die Hoffnung aufgegeben, dass an diesem Berwertungssystem irgendwas geändert wird. Das vermiest einem den Spaß daran, hier Rezepte einzustellen. Schade! Liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo zusammen,...

    Verfasst von sabri am 20. September 2016 - 16:23.

    Hallo zusammen,

    bitte nicht wundern, ich werde nach und nach zu jedem "meiner" Rezepte diesen Kommentar schreiben und unten "Benachrichtige mich, wenn ...." anklicken. Vielleicht funktioniert dann wieder die automatische Benachrichtigung bei neuen Kommentaren .... Liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können