3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Pancakes mit Jogurt und Dinkelmehl


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

8 Stück

Teig

  • 100 g Dinkelmehl, Typ 630 z.B. von Lidl
  • 2 Stück Eier
  • 1 EL Vanillezucker, von Thermomix selbstgemacht
  • 2 EL Zucker
  • 90 g jogurt
  • 90 g Magerquark
  • 1/2 Pck. Backpulver
  • 1 Spritzer Zintronensaft
  • 20 g Milch
  • Butterschmalz zum Braten
5

Zubereitung

  1. Rühraufsatz einsetzen! Eier, Zucker und Vanillezucker 1 min/Stufe  3-4 schaumig rühren!

    Milch, Quark, Jogurt, Zitronensaft, Mehl und Backpulver zufügen, 20 sec. /Stufe 3 mit Hilfe des Spatels rühren.

    Die Mischung wird recht dickflüssig, sollte aber noch in die Pfanne fließen können. Ansonsten noch etwas Milch zugeben.

    Die Pancakes braten, mit Obst, Ahornsirup und Puderzucker dekorieren - lecker !!!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Die Pancakes sind einfach und

    Verfasst von gaby.h am 17. Januar 2015 - 19:07.

    Die Pancakes sind einfach und super.  Hab etwas mehr Dinkelmehl genommen und einige Blaubeeren untergehoben.

    Diese leckeren Pancakes werden jetzt öfter gebacken. Pfanne habe ich nur leicht mit BTM eingepinselt, also fast ohne Fett. Werde ich immer wieder so machen.Danke fürs Rezept.

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke, sorry habe mich vertan

    Verfasst von Benni2012 am 16. Januar 2015 - 12:04.

    Danke, sorry habe mich vertan in der Zeile. Werde es gleich ausprobieren.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 1/2 Packung Magerquark von

    Verfasst von Benni2012 am 16. Januar 2015 - 12:02.

    1/2 Packung Magerquark von einem 500g Becher oder einem 250g Becher?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können