3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Riesen-Rösti-Rolle / Kartoffelrolle


Drucken:
4

Zutaten

0 Person/en

Riesen Rösti ca. 4 Personen

  • 550 g rohe Kartoffeln geschält in Stücken
  • 2 Eier
  • 100 g geriebener Käse
  • 1 große Zwiebel, geviertelt
  • 4-5 Scheiben gekochter Schinken
  • Käse in Scheiben
  • Salz, Pfeffer, Muskat, Kräuter nach Wunsch
5

Zubereitung

    Kartoffel-Roulade
  1. Backofen auf 180°C vorheitzen.

    Ein Backblech mit Backpapier belegen und Backpapier mit Öl bepinseln (so bleibt die Rolle nicht kleben und sie lässt sich besser aufrollen oder die Rolle nach ende der 1. Backzeit auf ein Tuch oder Backpapier stürzen).

    Alle Zutaten bis auf die Schinken- und Käsescheiben in den Closed lid geben, 5 Sek./St. 5 zerkleinern.

     

    Ich hatte festkochende Kartoffeln.

     

  2. Die Kartoffelmasse auf das vorbereitete Backblech verteilen und ca. 25-35 Min. Ober- Unterhitze backen, je nach Backofen Zeit anpassen.

    Etwas erkalten lassen.

     

     

  3. Mit Schinken und Käsescheiben (ich hatte auf dem Foto Raclettkäse in dünnen Scheiben) belegen und aufrollen.

    Nochmal ca. 15-30 Min. backen je nach Käsesorte und Backofen, Zeit anpassen.

     

    Mit Salat servieren.

     

    Hauptfoto: so sieht die Rolle aus wenn sie aufgerollt ist bevor sie nochmal in den Backofen kommt.

     

    Rezept hab ich übersetzt aus der französischen Rezeptwelt und hab ein paar eigene Belegideen dazugeschrieben.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Diese Rolle (schmeckt wie Rösti) kann man so schön variieren, es gibt so viele Möglichkeiten:

z.B. vegetarisch nur mit Käse belegen oder mit Karottenscheiben und Käse (Karotten mit einem Sparschäler in dünne Scheiben schneiden)

mit rohem Schinken, ger. Lachs, Bratenscheiben usw. belegen

Käse nach Wunsch ob: Gaudascheiben, Emmentalerscheiben usw., Camembert, Mozzarella, Scheibletten, Frischkäse, Frischkäse mit Kräuter, Ziegenkäse und, und, und......

Zusätzlich mit dünnen Karottenscheiben, Kohlrabischeiben, Zucchinischeiben, frischem Spinat usw. belegen.

Einen Teil der Kartoffeln z.B. durch Karotten, Zucchini oder Kürbis ersetzen.

z.B. belegen mit ger. Lachs und Kräuterfrischkäse,

rohem Schinken und Mozzarella

zur Spargelzeit ein paar bissfest gegarte Spargeln mit einwickeln

dünne Karottenscheiben, gekochter Schinken, Käse (wie auf dem Foto)....


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hat uns sehr gut geschmeckt, gibt's auf jeden Fall...

    Verfasst von Bruno-Paul am 13. Oktober 2017 - 19:25.

    Hat uns sehr gut geschmeckt, gibt's auf jeden Fall wieder!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker ...

    Verfasst von tinchenth am 1. Mai 2017 - 19:08.

    Sehr lecker

    Mit Kräuterfrischkäse und Lachs gemacht und war sehr lecker.
    Auf der Silikonmatte für Biskuitböden von Tch...o gemacht und ließ sich super rollen. Endlich eine Verwendung für die Matte Smile.
    Gibt es auf jeden Fall wieder.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mir hat sie sehr gut geschmeckt, wird es wieder...

    Verfasst von Julia_8 am 21. Februar 2017 - 19:44.

    Mir hat sie sehr gut geschmeckt, wird es wieder gebenLove

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hier wieder einmal ein leckeres Rezept. Es war...

    Verfasst von muscarialba am 16. Januar 2017 - 09:02.

    Hier wieder einmal ein leckeres Rezept. Es war für mich eine tolle Möglichkeit die Käsereste zu verwerten. Statt gekochten Schinken kam Bacon auf die Rolle.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich finde das Rezept sehr lecker. Die...

    Verfasst von Lillemore am 13. Dezember 2016 - 10:25.

    Hallo, ich finde das Rezept sehr lecker. Die Scheiben sehen auch so appetitlich aus. Super! Smile

    Da ich Vegetarierin bin habe ich mich für eine Spinat-Mozzarella-Füllung mit Parmesan entschieden. Damit das Ganze nicht zu käselastig wird habe ich nur 20 g Reibe-Käse in die Kartoffelmasse gegeben und noch 20 g Speisestärke dazu, damit die Rolle nicht auseinanderfällt. Hat gut geklappt.

    Danke für´s teilen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Rösti-Rolle ist super

    Verfasst von Emma14 am 12. August 2016 - 15:15.

    Die Rösti-Rolle ist super lecker. Wird es bei uns öfter geben Cooking 6 !!!

    Vielen Dank für das Rezept aus der französischen Rezeptwelt!

     

    LG, Emma14

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe die 1,5fache Menge

    Verfasst von vianne1302 am 15. Juli 2016 - 10:06.

    Ich habe die 1,5fache Menge genommen und mit  Sour Creme, Spinat und Lachs belegt. Es war köstlich  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Vrenna, Geschmäcker

    Verfasst von zawel am 4. Juni 2016 - 21:41.

    Hallo Vrenna,

    Geschmäcker sind halt verschieden, kann man nichts machen, schade.

    In der Rezeptwelt Frankreich ist diese Rolle der Renner.

     

    Hallo Schneewittchen7777,

    erstmal danke an dich und an allen anderen für die Sterne und Kommentare  tmrc_emoticons.)

    Ich mache es auch so wie dutmrc_emoticons.-), siehe Rezeptbeschreibung 1 und das Backpapier mit Öl bepinseln bevor die Kartoffelmasse darauf verteilt wird dann klebt sie wenigertmrc_emoticons.;-)

    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War leider gar nichts für

    Verfasst von Vrenna am 1. Juni 2016 - 21:09.

    War leider gar nichts für uns....schade

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ....und noch die Sterne

    Verfasst von Schneewittchen7777 am 29. Mai 2016 - 22:11.

    ....und noch die Sterne tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, habe die

    Verfasst von Schneewittchen7777 am 29. Mai 2016 - 22:10.

    Sehr lecker, habe die doppelte Menge Kartoffeln genommen für 4 Personen und mit veganer Sourcreme, Blattspinat und Lachs belegt. Demnächst werde ich der Kartoffelmasse etwas Mehl hinzufügen, weil die Rolle doch etwas brüchig war.

    Wie schafft ihr es denn, die Röstimasse zu rollen??? Ich habe sie mit der Backfolie auf ein anderes Backblech mit neuer Folie gestürzt, die alte Backfolie abgezogen (was nicht ganz leicht war) und dann von der frischen Backfolie aufgerollt. Und ihr so?

    Würde mich über Tipps freuentmrc_emoticons.-)

    LG 

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Ein

    Verfasst von LiselotteKarotte am 19. Mai 2016 - 11:37.

    Sehr lecker! Ein schnellgemachter Rösti tmrc_emoticons.) Fand das mit den Käsescheiben etwas viel beim Essen, denke ich werde es mal mit Frischkäse, Schnittlauch und bisschen Feta drin versuchen tmrc_emoticons.) Mein Mann isst für zwei Leute und wir haben zwei Tage davon gegessen zu zweit. Gab dazu nen grünen Salat.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Uns hat die Rösti-Rolle nicht

    Verfasst von Iris39 am 14. April 2016 - 22:51.

    Uns hat die Rösti-Rolle nicht so gut geschmeckt. Und es hat gerade mal für zwei Erwachsene gereicht.

    Iris


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eine Entdeckung! Mit

    Verfasst von Gast am 7. April 2016 - 10:59.

    Eine Entdeckung! Mit Frischkäse, Dill und Räucherlachs, dazu eine Schüssel Salat - alle waren begeistert.

    Vielen Dank fürs Übersetzen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sterne vergessen 

    Verfasst von Supernanni am 7. April 2016 - 10:25.

    Sterne vergessen  tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein wirklich einfaches und

    Verfasst von Supernanni am 7. April 2016 - 10:24.

    Ein wirklich einfaches und sehr leckeres Rezept! Wird es bei uns öfter geben  tmrc_emoticons.)

    Vielen dank! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo  Super Rezept. Habe es

    Verfasst von Lünni 117 am 25. März 2016 - 10:19.

    Hallo 

    Super Rezept. Habe es schon zweimal nachgemacht. Kam super an. Einmal mit Schinken und einmal mit Fisch. Vielen Dank für das tolle Rezept. 

    Liebe Grüße 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Da glaubte ich schon, in der

    Verfasst von Gast am 21. März 2016 - 09:53.

    Da glaubte ich schon, in der Rezeptwelt gibt es nix wirklich Neues...

    Hab das Rezept gleich geherzt und ausgedruckt. Ich freu mich schon darauf, es über die Kar- oder Ostertage auszuprobieren, da ist das Haus immer voll. Vielen Dank für`s Übersetzen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo zusammen , lieben Dank

    Verfasst von Dine79 am 20. März 2016 - 21:17.

    Hallo zusammen ,

    lieben Dank für das tolle Rezept!
    Musste die Rösti-Rolle diese Woche schon zweimal machen,kam super bei der Familie an!Hab sie einmal mit Kochschinken und Käse und einmal mit geräuchertem Lachs zubereitet!Finde die Variationsmöglichkeiten prima!

    5 Sterne und liebe Grüße lasse ich da

    Dine79

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich hatte es

    Verfasst von zawel am 13. März 2016 - 21:59.

    Hallo,

    ich hatte es dazugeschrieben, aber es wurde nicht gespeichert. Habe es jetzt nochmal hinzugefügt.

    Reicht etwa für 4-6 Personen.

    Ja, ist lecker und super weil man so viele verschiedene Möglichkeiten hat diese Rolle zu belegen.

    In Frankreich ist dieses Rezept momentan der Renner.

    Viel Spass beim testen, hoffe sie schmeckt euch auchtmrc_emoticons.-)

    LG

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klingt lecker. Wieviel

    Verfasst von diegabi am 13. März 2016 - 20:54.

    Klingt lecker.

    Wieviel Portionen werden das dann?

    LG

    Gabi

    LG Gabi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können