Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Apfel-Senf-Suppe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Zutaten

  • 4 Stück Äpfel
  • 1 Stück Zwiebel
  • 1 EL Butter
  • 750 g Gemüsebrühe
  • 125 g Räucherlachs
  • 1 Packung Kresse
  • 4 EL Mehl
  • 1-2 EL Zitronensaft
  • 1 TL Honig
  • 3 EL Senf
  • 150 g Sahne
  • Salz, Pfeffer
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    So wird´s gemacht:
  1. Äpfel und Zwiebel schälen, in den Closed lid geben und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern.

    Butter hinzugeben und 3 Minuten/Varoma/Stufe 2 dünsten.

    Brühe und Mehl dazugeben und 20 Minuten/100 Grad/Stufe 2 garen.

  2. Inzwischen den Lachs in feine Streifen schneiden. Kresse abschneiden.

  3. Zitronensaft, Honig, Senf und Sahne in die Suppe geben und 30 Sek./Stufe 8 vermischen.

    Mit Salz und Pfeffer würzen.

  4. Mit Kresse und lachs dekorieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Mit Baguette auch als Hauptmahlzeit geeignet.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Obwohl ich eigentlich ein Fan von...

    Verfasst von Tuppence am 27. Januar 2017 - 14:52.

    Obwohl ich eigentlich ein Fan von Süß/sauer/scharf bin, hat mich diese Suppe nicht überzeugt. Der Apfelgeschmack hat extrem dominiert und insgesamt war die Suppe recht süß, obwohl ich einen säuerlichen Apfel verwendet habe. Sorry - leider nicht mein Geschmack.

    LG Tuppence

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Habe das Mehl

    Verfasst von gedenkemein am 8. Februar 2016 - 21:30.

    Sehr lecker! Habe das Mehl weg gelassen und nur 100 g Schmand genommen! war auch so schön cremig. Eine feine leichte Suppe.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker 

    Verfasst von Chrisy71 am 21. Juni 2015 - 15:02.

    Sehr sehr lecker  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eine sehr feine Suppe. Sehr

    Verfasst von Fitzliputzli am 22. November 2014 - 14:26.

    Eine sehr feine Suppe. Sehr schön wenn sie schaumig aufgeschlagen ist. Könnte mir vorstellen als Vorspeise zur Gans ganz hervorragend. 

    Ein tolles Rezept - vielen Dank. Und natürlich volle Punktzahl.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute gemacht, seeeeehr

    Verfasst von marbir86 am 6. Oktober 2014 - 20:43.

    Heute gemacht,

    seeeeehr lecker tmrc_emoticons.)

    Danke für das Rezept tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckere Suppe

    Verfasst von Jellbell am 6. Oktober 2014 - 01:12.

    Sehr leckere Suppe tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können