3
Bild hochladen
Bild hochladen
Druckversion
[X]

Druckversion

Brokkoli-Limetten-Cremesuppe


Drucken:
4

Zutaten

2 Portion/en

Cremsuppe

  • 1 Zwiebel
  • 10 Gramm Butter oder Öl
  • 1 Brokkoli
  • 1 TL Suppengrundstock aus dem TM
  • 500 g Wasser
  • 20 Gramm Limettensaft
  • Pfeffer, Salz

5

Zubereitung

  1. Zwiebel schälen und vierteln, in den Closed lid geben und und 4s/St.5 zerkleinern.

    Butter oderÖl zugeben und 3min/100°C/St1.

    Brokkoli in Röschen teilen, Strunk schälen und in Stücke geschnitten in den Closed lid geben. Wasser, Salz und Gemüsebrühepaste zugeben. 12min/100°/St.1 weichkochen.

    Limettensaft zugeben, 1min/St.8 pürieren. Mit Peffer und Salz abschmecken.


    Durch die Zitrone ist diese Cremesuppe erfrischend und schmeckt leicht und lecker. Ich mache sie oft aus den Strünken die beim Brokkolisalat beim Erlebniskochabend übrigbleiben. Für mehr Farbe kann man auch Spinat, Petersilie oder andere Kräuter zugeben.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Als Suppe/Hauptgericht für 2 oder Vorspeise für 4 geeignet - oder eine Person mit großem Hunger tmrc_emoticons.-)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare