3
Bild hochladen
Bild hochladen
Druckversion
[X]

Druckversion

Cabanossi-Käse-Suppe


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Cabanossi-Käse-Suppe

  • 250 Gramm Cabanossi
  • 1 Stück Zwiebel, halbiert
  • 500 Gramm Kartoffeln
  • 400 Gramm Möhren, gewaschen und geputzt
  • 1 Lauch, gewaschen
  • 30 Gramm Butter
  • 10 Gramm Mehl
  • 200 Gramm Gemüsebrühe, oder Paste, selbstgemacht
  • 250 Gramm Sahne
  • 200 Gramm Schmelzkäse, mit Kräutern
  • etwas Salz
  • etwas Pfeffer
  • 1 Bund Petersilie, gehackt
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Cabanossi-Käse-Suppe
  1. Petersilie in den Mixtopf geben und 3 Sek/Stufe 8 zerkleinern, umfüllen.
    Möhren in Stücken in den Mixtopf geben und 3 Sek/Stufe 5 zerkleinern, umfüllen und Mixtopf auswaschen.
    Cabanossi in feine Ringe Schneiden.
    Kartoffeln in kleine Würfel schneiden.
    Lauch in Ringe schneiden.
    Zwiebel in den Mixtopf geben und 5 Sek/Stufe 5 zerkleinern. Butter hinzufügen und 4 min/120 Grad/Sufe 2 dünsten.
    Mit Mehl bestäuben, Brühe hinzufügen und 5min/100 Grad/Stufe2 aufkochen.
    Sahne hinzufügen, ebenso Kartoffeln und Möhren und alles 20min/85 Grad/Stufe 2 garen.
    Cabanossi, Lauchringe und Schmelzkäse dazugeben und weitere 5min/80 Grad/Stufe 2 garen, bis der Käse geschmolzen ist.
    Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Petersilie bestreut servieren!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Suppe schmeckt aufgewärmt noch besser!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker, aber auch sehr gehaltvoll 😜...

    Verfasst von Engel4000 am 25. September 2018 - 14:28.

    Sehr lecker, aber auch sehr gehaltvoll 😜

    Das einzige was mich gestört hat war die fehlende Angabe ob und wo ein linkslauf eingesetzt wird, denn geschreddeterte Cabanossis will ja keiner, oder?
    habe dann alles auf rechtslauf gekocht bis die Cabanossis dazu kamen, ab da kam der linkslauf

    aber er das tut ja dem Geschmack keinen Abbruch 😊👍🏼

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können