Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Cabanossisuppe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Person/en

Zutaten

  • 2 Packung Cabanossi à 150 g, eine Packung 300g a'2Würste von Lidl
  • 2 Zwiebeln
  • 2 rote Paprika
  • 2 Dosen stückige Tomaten (400g), Abtropfgewicht 260g
  • 500 g Wasser
  • 2 EL Gemüsebrühe oder -paste
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 TL Kräutersalz
  • 1 TL Pizzagewürz, alternativ. griechische Gewürze
  • 100 g Frischkäse
  • 20 g Olivenöl
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Cabanossisuppe
  1. 1.Zwiebeln pellen und in Häften in den Closed lid geben,5Sek/Stufe 5 zerkleinern, und mit dem Spatel nach unten schieben. Olivenöl dazu und  Cabanossi in Scheiben schneiden und in den Closed lid dann 2min/50 grad/Counter-clockwise operation Stufe 1andünsten.

     

    2.Paprika säubern in Würfel schneiden und in denClosed lid geben ,Tomaten ,Brühpulver, Gewürze und Wasser dazu dann 20min/ 100grad/Counter-clockwise operationStufe 1kochen.

    3. Zum Schluss Frischkäse in die Suppe geben und nochmal für 

    2 min./100 gradCounter-clockwise operation Stufe1 durchziehen lassen.

    Abschmecken,evtl. nachwürzen. Wir mögen sie so.

     

    Dazu gibt es bei uns das Lieblingskäsebrot

     

     

     

     

     

     

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Danke für die Sterne.  An

    Verfasst von Lieblingsmensch 2010 am 24. August 2016 - 00:00.

    Danke für die Sterne.  An alle Thermifans

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker... genau nach

    Verfasst von Sandra2409 am 9. Juli 2016 - 16:22.

    Sehr lecker... genau nach Rezept gemacht, nur etwas Salz hinzugefügt (wir essen gerne ungesund salzig  tmrc_emoticons.;))

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfache Zubereitung! Das

    Verfasst von Patty1971 am 20. Juni 2016 - 09:12.

    Einfache Zubereitung!

    Das Resultat haut einen um.

    Eine würzig,fruchtig,cremige Suppe die auch satt macht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfache Zubereitung! Das

    Verfasst von Patty1971 am 20. Juni 2016 - 09:12.

    Einfache Zubereitung!

    Das Resultat haut einen um.

    Eine würzig,fruchtig,cremige Suppe die auch satt macht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hat uns sehr gut geschmeckt.

    Verfasst von Kerstin7377 am 17. Juni 2016 - 23:30.

    hat uns sehr gut geschmeckt. Habe am Ende jedoch nicht Linkslauf gemacht, um die Paprika noch vor den Kindern zu verstecken tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat gut geschmeckt Hab alles

    Verfasst von Johannatina am 7. März 2016 - 20:19.

    Hat gut geschmeckt tmrc_emoticons.) Hab alles so gemacht, wie im Rezept angegeben. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können