3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Champignonsuppe mit Bärlauch


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Champignonsuppe mit Bärlauch

  • 500 g Wasser
  • 2 EL Selbstgemachte Gemüsepaste, oder Gemüsebrühe/würfel
  • 250 g Milch
  • 1 Zwiebel
  • 60 g Butter
  • 40 g Mehl
  • 100 g Cremefine
  • Salz
  • Pfeffer
  • 300 g Champignons in Scheiben
  • 1 Bund Bärlauch geschnitten
  • Petersilie/Schnittlauch nach Belieben
5

Zubereitung

  1. 1. Zwiebel halbieren und 3 sek./ Stufe 10 zerkleinern.

    2. 20g Butter hinzufügen und 3 Min./ 100°C / Stufe 2 dünsten.

    3. Alle Zutaten außer Champignons, Bärlauch und ggfs. Petersilie/Schnittlauch in den Topf zugeben und 8 min./ 100°C/ Stufe 2 aufkochen.

    4. Champignons zugeben und 4 min./ 100°C / Stufe 2 weiterkochen.

    5. Bärlauch in Streifen zugeben und kurz mit dem Spatel umrühren

    6. Nach Belieben Suppe nach Schritt 4 oder nach Schritt 5 pürieren 10 sek. / Stufe 10, ich mag es lieber wenn die Champignons und der Bärlauch noch ganz sind.

    Suppe in Teller füllen und mit Petersilie oder Schnittlauch bestreuen und servieren!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Kann mich nur anschlieen Ich hatte nur...

    Verfasst von eva-maria0411 am 17. Juni 2017 - 12:43.

    Kann mich nur anschließen. Ich hatte nur Bärlauch-Pesto und habe die Butter auf 40g reduziert, aber trotzdem super lecker. Danke fürs einstellen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat prima geschmeckt Danke fuumlr das leckere und...

    Verfasst von Jawhi am 8. Mai 2017 - 20:03.

    Hat prima geschmeckt! Danke für das leckere und schnelle Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superschnell und superlecker

    Verfasst von Astrid.wehmeyer am 22. April 2017 - 18:36.

    Superschnell und superlecker! Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können