Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Champignonsuppe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Person/en

Champignonsuppe

  • 200 g Zwiebeln
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 250 g (rosa) Champignons
  • 50 g Butter
  • 2 Stängel Thymian
  • 250 g Weißwein, trocken
  • 600 g Gemüsebrühe
  • 250 g Sahne
  • Salz
  • Cayennepfeffer, alternativ Chilischote oder Pul Biber
  • Schnittlauch
  • 75 g weiße Champignons
  • 125 g geschlagene Sahne
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Zwiebel in großen Stücken mit der Knoblauchzehe 5 s bei Stufe 5 hacken. Die Champignons zugeben, 5 s Stufe 4 hacken. Butter und Thymian zugeben und 5 min Varoma Gentle stir setting andünsten.

    Wein zugeben, auf die Hälfte mit Varoma einkochen lassen. Das Garkörbchen als Spritzschutz verwenden. Brühe und 250 g Sahne zugeben, mit Salz und Cayennepfeffer würzen. Ca. 15 Minuten köcheln. Kurz pürieren. Suppe 20 Minuten ziehen lassen.

    Übrige Sahne halb steif schlagen. Schnittlauch in Röllchen, weiße Champignons in dünne Scheiben schneiden.

    Suppe durch ein Sieb in einen anderen Topf gießen. Champignons in die Suppe geben, kurz aufkochen. Sahne und den Schnittlauch zugeben.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die abgeseiete Pilzmischung verwende ich in meiner Pilzlasagne (Rezept hier gespeichert) oder in einem Pilzrisotto.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare