3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
Druckversion
[X]

Druckversion

Cremige Zucchini-Karotten-Kräuter-Suppe mit Ziegenfrischkäse (MB-KONFORM)


Drucken:
4

Zutaten

0 Portion/en

Suppe

  • 1 Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 500 g Wasser*
  • 2 EL Gemüsebrühe bio
  • 2 große Zucchini
  • 2 große Karotten
  • 1/2 - 1 Bund Petersilie
  • 1/2 - 1 Bund Schnittlauch
  • 2 - 3 Stängel Maggikraut
  • 200 g Ziegenfrischkäse
  • Salz + Pfeffer (nach Geschmack)
5

Zubereitung

    CREMIGE ZUCCHINI-KAROTTEN-KRÄUTER-SUPPE MIT ZIEGENFRISCHKÄSE 
  1. 1. Grobe Zwiebelstücke und Knoblauchzehen in den Closed lid geben und 4 Sek / St 5 mixen.

    2. Mit Spatel nach unten schieben, Wasser* und Brühe hinzufügen.

    3. Die Karotten in dünne, halbierte Scheibchen schneiden und ins Körbchen legen. Dieses in den Closed lid einsetzen.

    4. Die in Scheiben geschnittene Zucchini in den Varoma legen (unten), die Kräuter ebenfalls (oben).

    5. Jetzt alles gleichzeitig kochen / garen : 20 - 25 Min / Varoma / No counter-clockwise operation / St 1.

    6. Danach die Karotten, Zucchini + Kräuter direkt in den Closed lid geben 1 Min / St 6.

    7. Salz + Pfeffer + Ziegenfrischkäse hinzufügen und mixen 1 Min / St 10 (langsam von St 1 auf 10 erhöhen).

     

    * = Man kann auch 1 Liter Wasser nehmen, muss dann aber beim Mixen 2 x die Hälfte verarbeiten.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Natürlich kann man die Gemüsesorten variieren... am besten bevorzugt man Saisongemüse.

MB-konform : Ernährungsweise nach "metabolic balance" : u.a. nur eine Eiweißsorte pro Mahlzeit.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren