Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Currycremesuppe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 1 Zwiebel (80-100 gr)
  • 200-250 Gramm Kartoffeln roh
  • 125 Gramm Speisequark 20% (oder 200 gr Saure Sahne)
  • 1 Liter Wasser
  • 1-2 Würfel Gemüsebrühe
  • 2-4 geh. TL Curry, z.B. englischer Curry o. wer scharf mag Madras
  • 1 MB Wasser
  • 1-2 EL Öl
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Zwiebel und Kartoffeln in den Mixtopf und ca. 10 Sec/Stufe 5 zerkleinern. 1 MB Wasser und Öl dazu und ca. 8 Min./Varoma/Stufe 1.

    Dann Brühwürfel und Salz und Wasser dazu und ca. 10 Min./100°/Stufe 1.

    Quark oder Saure Sahne zugeben und Curry bei Stufe 3-4 durch die Deckelöffnung zugeben (mit 2 geh. TL anfangen und je nachdem wie stark der Currygeschmack werden soll weiter Curry hinzufügen.

    Alles nochmals 5 Min./90°/Stufe 1, dann 30 Sec./Stufe 9-10 pürieren. Ggf. noch mit Curry, Salz oder köriniger Brühe (wer 1 Brühwürfel verwendet hat) abschmecken.

    Guten Appetit.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare